Special Gesundheit SPECIAL

Gesundheit
Dr. Schwarzenbach hält Vortrag in Schwangau zum Thema Schwermetalle

  • Foto: Schwarzenbach

'Schwermetalle – eine Zeitbombe unserer Zivilisation': So lautet der Titel eines Vortrags, den die Gemeinde Schwangau als im Rahmen ihres gesundheitstouristischen Angebots als 'allergikerfreundliche Kommune' veranstaltet. Wir sprachen mit der Referentin Dr. Judith Schwarzenbach im Vorfeld über das Thema.

Frau Dr. Schwarzenbach, wie gelangen Schwermetalle in den Körper?

Schwarzenbach: Über Nahrung, Haut und Atemluft. Dies ist der gefährlichste Zugang. Verdampfendes Quecksilber zum Beispiel ist in geringsten Mengen hochtoxisch.

Was richten sie im Körper an?

Schwarzenbach: Toxische Schwermetalle schädigen den Stoffwechsel zweifach. Zum einen reichern sie sich in lebenswichtigen Organen wie Herz, Nieren, Nerven, Gehirn, Knochen und Gelenken an. Zum anderen können sie lebensnotwendige Mineralien verdrängen und so zum Teil irreversibel die Arbeit von Enzymen im Körper beeinträchtigen. Etwas vereinfacht könnte man sagen, eine Bleivergiftung macht müde. Cadmium fördert die Entstehung von Gelenkentzündungen. Quecksilber schädigt die Zellwände.

Quecksilber ist überhaupt besonders tückisch. Über schwefelhaltige Aminosäuren schädigt es sogar die DNA. Zusammengefasst kann man sagen die Folgen einer Schwermetallbelastung reichen von eingeschränkter körperlicher Leistungsfähigkeit über Gelenkschäden, chronischen Schmerzen und Entzündungen bis hin zu Depressionen und Demenz.

Mehr über das Thema Schwermetalle und ihre gesundheitlichen Auswirkungen erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 20.02.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen