Casting
"Deutschland sucht den Superstar" dreht im Füssener Festspielhaus

Die Jury von "Deutschland sucht den Superstar" ist zu Gast im Füssener Festspielhaus.
  • Die Jury von "Deutschland sucht den Superstar" ist zu Gast im Füssener Festspielhaus.
  • Foto: TVNOW / Stefan Gregorowius
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

Im Füssener Festspielhaus haben die Aufzeichnungen für die Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" begonnen. Bis zum 6. September ist die Jury rund um Dieter Bohlen vor Ort, um sich Sängerinnen und Sänger anzuhören, die Deutschlands Superstar 2020 werden möchten.

Für Musiker aus der Region ist es die letzte Chance, sich für die Casting-Show zu bewerben. Am Mittwoch, 4. September können Interessierte ohne Voranmeldung zum offenen Casting in das Füssener Festspielhaus kommen. Mit etwas Glück stehen sie dann vor Dieter Bohlen, dem Musiker Xavier Naidoo, Sänger und Ex-DSDS Sieger Pietro Lombardi und der Profitänzerin und Let's Dance Start Oana Nechiti. 

Im September finden weitere Aufzeichnungen der Sendung auf dem Drachenfels in Königswinter und im Hansegate in Hamburg statt. Die 17. Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" wird dann ab Januar 2020 im Fernsehen ausgestrahlt.

Autor:

Stephanie Eßer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019