Tradition
Der Wendelinsritt in Lechbruck

42Bilder

Zu einem glücklichen Zusammentreffen hat Pfarrer Hans-Ulrich Schneider gestern die Reiter sowie Gottesdienstbesucher an der Kapelle St. Wendelin begrüßt. 'Der Tag des Heiligen Wendelin fällt heuer auf den Kirchweihtag der Diöszese Augsburg', sagte er.

Zu Ehren des Schutzpatrons der Hirten und Tagelöhner reiten seit dem Jahr 1925 – angeführt von der Lechbrucker Musikkapelle – Pferdebesitzer zur Benediktion an der kleinen Kapelle zwischen Lechbruck und Roßhaupten und stellen sich gegenüber mit den festlich geschmückten Pferden auf.

Mehr über den Wendelinsritt erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 17.10.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen