Neuerscheinung
Der Wahl-Allgäuer Florian Herb widmet sich in seinem vierten Roman erstmals seiner neuen Heimat

'Obwohl der Roman im Allgäu spielt, wird auf den kommenden Seiten niemand sein Leben lassen.' Schon im Vorwort gibt Florian Herb mit einer Spitze gegen Kommissar Kluftinger und andere Ermittler vom Alpenrand einen gut gehopften Eindruck seines Humors. 'Maria und das Ding mit dem Reinheitsgebot' heißt das vierte, leicht und ironisch geschriebene Buch des Wahlnesselwangers.

Es ist zugleich das erste, das er in seiner neuen Heimat spielen lässt. Auch wenn die Ostallgäuer Marktgemeinde im Buch Ried heißt und ihr Hausberg Alpspitze zum Riedhorn mutiert, sind die Parallelen so offensichtlich, dass Herb sicherheitshalber vorab dem Geschäftsführer der Bergbahn versicherte, dass nicht er gemeint sei, wenn sich sein Kollege im Roman als Bösewicht entpuppt.

Nur bei der Sprache ist der gebürtige Berliner nach viereinhalb Jahren in Nesselwang noch nicht so heimisch. Die mit Blick auf sprachraumweite Verbreitung dezent eingesetzte Mundart klingt eher nach seinem aus dem Niederbayerischen stammenden Vater als nach original Allgäu.

Mehr über das neue Buch lesen Sie in der Samstagsausgabe unserer Zeitung vom 09.04.2016.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen