Wasserpegel
Der Forggensee hat wieder ausreichend Wasser

Der Forggensee hat pünktlich zum Saisonstart der Forggensee-Schifffahrt wieder die erforderliche Wasserhöhe.

Mit einer Wasserspiegelhöhe von 780 Metern über dem Meeresspiegel und einem Volumen von rund 130 Millionen Kubikmeter ist das Stauziel erreicht. Das fehlende Schmelzwasser konnte durch ausreichende Niederschläge in den letzten Monaten kompensiert werden. Der Stausee war in diesem Jahr , um tieferliegende Bauteile am Kraftwerk zu überprüfen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020