Special Wirtschaft im Allgäu SPECIAL

Ansiedlung
CSU sorgt sich um Wirtschaftsstandort Füssen und äußert Kritik an Bürgermeister Iacob

Bei einem Treffen der Füssener CSU ist es laut einer Pressemitteilung 'zu heftiger Kritik an der Rolle von Paul Iacob als selbst ernannter Chef-Wirtschaftsförderer der Stadt' gekommen. Anlass seien jüngste Aussagen des Bürgermeisters und die realen Entwicklungen des Gewerbeparks Allgäuer Land.

Mehrere Betriebe wollen sich im Gewerbepark des Zweckverbandes Allgäuer Land ansiedeln - darunter Firmen aus Füssen. Stadtrat und Wirtschaftsbeirat Klaus Zettlmeier kritisierte: 'Iacob betreibt bei diesem Thema Augenwischerei.' Zwar könnten sich diese Betriebe im Gewerbepark besser entfalten, doch seien die 'enormen Verluste' bei den Gewerbesteuereinnahmen unbestreitbar.

'Die Verlagerung in den Gewerbepark führt konkret zu 65 Prozent weniger Einnahmen, da Füssen nur noch 35 Prozent und die anderen am Gewerbepark beteiligten Gemeinden 65 Prozent dieser Gewerbesteuer abgreifen. Iacobs Politik hat daher mit der Schaffung von neuen qualifizierten Beschäftigungsverhältnissen wirklich nur sehr wenig zu tun'.

Mehr Informationen zu dieser Problematik finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 20.01.2014 (Seite 27).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen