Innenstadt
Container bei Füssener Spitalkirche: Schandfleck soll bald weg

Seit die Kälte über Füssen hereingebrochen ist, hält sich zumindest der Gestank der Speisereste in Grenzen, wenn der Container vor der Spitalkirche geöffnet wird. Dennoch ist der große Behälter bei dem historischen Gemäuer nach wie vor alles andere als eine Augenweide.

Ende August hatte Bürgermeister Paul Iacob erklärt, dass dieser 'Schandfleck' . Nach wie vor steht der Container zwar an Ort und Stelle – doch auf Nachfrage der Allgäuer Zeitung erklärte der Rathauschef, dass nun Bewegung in die Sache kommen soll.

Was der Rathauschef zu der Angelegenheit sagt und warum es im Stadtrat bald auch um die Zukunft des griechischen Restaurants in der Nähe des Containers geht, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 02.12.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019