Beleuchtung
Bundesleistungszentrum Füssen: Umrüstung auf LED

Das Bundesleistungszentrum in Füssen wird saniert.
  • Das Bundesleistungszentrum in Füssen wird saniert.
  • Foto: Benedikt Siegert
  • hochgeladen von Camilla Schulz

Nachdem die Pannen rund um die geplante Sanierung der Flachdächer des Füssener Bundesleistungszentrums (BLZ) für viel Ärger gesorgt haben, scheinen nun zumindest die Planungen für die Umrüstung der Beleuchtung zügiger über die Bühne zu gehen: Fristgerecht seien die Förderanträge eingereicht worden, berichtete Kämmerer Marcus Eckert im Hauptverwaltungs-, Finanz- und Personalausschuss.

Bei Gesamtkosten von 1,12 Millionen Euro und einer maximalen Fördersumme von 782.000 Euro, die sich Bund und Freistaat zur Hälfte teilen, rechnet die Verwaltung derzeit mit einem städtischen Kostenanteil von voraussichtlich 336.000 Euro. Einstimmig bewilligten die Kommunalpolitiker, Eigenmittel im Haushalt bereitzustellen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 17.10.2019.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Dominik Riedle aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019