Forderung
Bürgerbegehren: Neubauten am Füssener Franziskanerkloster sollen niedriger gebaut werden

Der Widerstand gegen die derzeit geplante Bebauung unterhalb des Franziskanerklosters findet eine weitere Ausprägung. <%IMG id='1388631' title='Bebauung unterhalb des Franziskanerklosters "St. Mang" in Füssen'%>

<%LINK text='Nach einem Stadtratsantrag' tag='' type='Artikel' id='2065643' %>, der auf die Reduzierung der Gebäudehöhen abzielt, und einer angekündigten Klage, die die Bebauung generell verhindern soll, kommt nun ein Bürgerbegehren hinzu. Jürgen Brecht aus Füssen möchte damit erreichen, dass die maximale Firsthöhe aller Neubauten auf die Höhe des Klostervorplatzes reduziert wird.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen