Vortrag
Brigitte Engelhard-Lechner vom Hospizverein referiert im Pflegeheim Seeg

'Es ist etwas ganz Besonderes, etwas Schönes, wenn wir am Krankenbett sein dürfen. Wenn wir jemandem Zeit schenken dürfen. Und es ist das größte und kostbarste Geschenk, das wir einem Menschen geben dürfen', meint die Vorsitzende des Hospizvereins südliches Ostallgäu, Brigitte Engelhard-Lechner, bei ihrem Vortrag 'Abschied in Würde' im Caritas Alten- und Pflegeheim in Seeg, zu dem Einrichtungsleiter Christoph Freilinger sie eingeladen hatte.

Kranke Menschen seien oft nicht mehr in der Lage, für ihr leibliches Wohl zu sorgen. Sie hätten Schmerzen, fühlten sich allein gelassen, hilflos und müssten erfahren, dass sich ihr Lebensweg dem Ende entgegen neigt. In dieser Situation brauchen die betroffenen Menschen den Anderen.

In liebevoller Fürsorge, getragen vom christlichen Menschenbild, begleiten ausgebildete Hospizbegleiter diese schwer kranken und sterbenden Menschen auf ihrem letzten Lebensweg, der vielleicht der schwerste Weg in ihrem Leben ist. In besonderer Weise wies Engelhard-Lechner auf die Würde jedes Menschen hin, die auch im Alter, bei Krankheit und im Sterben nicht verloren geht.

Sie erklärte, mit welch großer Ehre und Achtung die Angehörigen dem Verstorbenen begegnen können und wie vielfältig die Möglichkeiten des Abschiednehmens sind.

Wie wichtig es vor allem ist, sich hier Zeit zu lassen und seinen eigenen Gefühlen zu vertrauen. Alles, was hier geschieht, trägt die Angehörigen in der nachfolgenden Trauerzeit. Hospizbegleiter arbeiten ehrenamtlich. Es kommt kein finanzieller Aspekt zum Vorschein, sondern das ist ein Angebot, das für jeden gilt und auch jeder annehmen darf, so Engelhard-Lechner.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen