Freundschaft
Brasilianische Stadt will mit Füssen anbandeln

Die brasilianische Stadt Nova Petrópolis strebt eine Städtefreundschaft mit Füssen an. Deshalb war kürzlich eine kleine Delegation um Bürgermeister Regis Luiz Hahn zu Besuch in Füssen.

Nova Petrópolis zählt annähernd 20.000 Einwohner und liegt im Bundesstaat Rio Grande do Sul im Süden Brasiliens. Sowohl Architektur als auch Brauchtum wie die Gastronomie erinnern an ihre deutsche Vergangenheit. 1866 lebten dort 991 meist deutsche Siedler, 1912 gab es schon 8.500 Bewohner. Noch heute ist Deutsch an Schulen ein Pflichtfach.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Freitagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 26.10.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen