Umweltschutz
Blüten für Bienen: Pfronten bei Ostallgäuer Wiesenprojekt vermisst

Biene

Dass Pfronten nicht beim Leader-Projekt „Wiese x 16“ des Landkreises Ostallgäu mitmacht, haben die Teilnehmer einer gemeinsamen Veranstaltung des Imkervereins und des Pfrontener Forums bedauert und bemängelt. Der Landkreis hat aufgrund der alarmierenden Zahlen vom Verlust der heimischen Artenvielfalt im Pflanzen- und Tierreich ein Leader-gesponsertes Projekt gestartet, an dem sich 16 Gemeinden aktiv beteiligen, daher der Name.

Beim Referat von Ingrid Völker über „Naturnahe Gestaltung von Privatgärten und öffentlichem Grün“ regten Zuhörer deshalb an, es neben dem neuen Radweg Pfronten – Eisenberg bunt und natürlich blühen zu lassen. Auch wenn die Welt für die Bienen in Pfronten noch relativ in Ordnung ist, bemängeln Imker, dass durch frühes und häufiges Mähen der Wiesen die Nahrungsquellen für die Bienen schnell erschöpft seien.

Mehr über den Schutz der Bienen und warum ihre pelzigen Vettern die Hummeln so wertvoll sind, lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 13.06.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Autor:

Erwin Kargus aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019