Konzert
Benefizkonzert mit dem Mendelssohn Vocalensemble in Füssen

Der Rotary Club Reutte-Füssen veranstaltet ein romantisches Adventskonzert mit dem Mendelssohn Vocalensemble am Samstag, 2. Dezember, ab 15 Uhr in der Kirche St. Mang in Füssen. Das Benefizkonzert unter der Leitung von Bundeschorleiter Karl Zepnik und Professor Hedwig Bilgram an der Orgel findet zugunsten der Kinderkrebshilfe Königswinkel statt.

Bereits 1989 gründete Zepnik das Ensemble, um anspruchsvolle Chormusik auf hohem Niveau zu interpretieren. Sein Repertoire umfasst weltliche und geistliche A-capella-Werke von der Renaissance bis zur Gegenwart. Ein Schwerpunkt liegt im Bereich der Chormusik der Romantik. Für die Arbeitsweise des Chores fand Zepnik eine neue Form: Die Stimmgruppen erarbeiten eigenständig das Programm.

Einmal pro Monat kommen die 36 Sänger, ehemalige Mitglieder des Deutschen Jugendkammerchors sowie des Landsberger Vocalensembles, zu einem Probenwochenende in der Bayerischen Musikakademie in Marktoberdorf zusammen, deren künstlerischer Leiter Zepnik seit 2007 ist. Er gibt den Liedern dann den Feinschliff.

Die aus Memmingen stammende Organistin und Cembalistin Hedwig Bilgram konzertierte als Solistin bereits mit vielen bedeutenden Dirigenten wie Rudolf Kempe, Leonhard Bernstein und Herbert von Karajan. Von 1961 bis 1998 unterrichtete sie an der Hochschule für Musik in München das Fach Orgel, ab 1964 auch Cembalo als ordentliche Professorin.

Karten gibt es in der Tourist-Info Füssen und im Service-Center der Allgäuer Zeitung, Luitpoldstraße 6 in Füssen. Restkarten an der Abendkasse. Kinder haben freien Eintritt.

Autor:

Redaktion extra aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019