Beim 42. Hopferauer Faschingsumzug spielt das Wetter keine Rolle

7Bilder

Was Petrus genau im Sinn hatte, dass er es beim 42. Hopferauer Faschingsumzug schneien ließ, bleibt wohl sein Geheimnis. Der Stimmung des zahlreichen Publikums tat es jedenfalls gestern Nachmittag beim bunten Treiben durch den Ort keinen Abbruch.

Jung und Alt standen dicht gedrängt am Straßenrand und waren von den knapp 40 Gruppen ebenso begeistert, wie deren 800 Mitglieder, die sich wieder einmal aktuellen bis zeitlosen Themen verschrieben hatten.

Die Hopferauer waren gleich viermal vertreten: Ihre Musiker eröffneten als Schotten den Zug, das Prinzenpaar samt Garde trat 'offiziell' auf, die Weiler-Weiber zogen als Scheichs samt Kindern und Kamelen mit und die wohl größte Zugnummer, die Trachtler, kamen als Schlümpfe daher.

Den ganzen Bericht über den 42. Hopferauer Faschingsumzug finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 13. Februar 2013 (Seite 24).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen