Hängebrücke
Baumkronenweg in Ziegelwies bei Füssen eröffnet

Anfangs stellt sich das Gefühl ein, ein paar Halbe zu viel erwischt zu haben: In einer Höhe von bis zu 25 Metern schwingt der Baumkronenweg unter den Schritten seiner Besucher hin und her. Die erste Bewährungsprobe hatte die neue Attraktion des Walderlebniszentrums Ziegelwies (WEZ) am Freitag.

Nach der offiziellen Eröffnung stürmten geladene Gäste und Schaulustige die rund 480 Meter lange Hängebrücke und wurden mit ganz neuen Ausblicken auf den Auwald belohnt.

Dass der WEZ-Trägerverein dieses 1,2 Millionen Euro teure Projekt gestemmt hat, hob Landrat Johann Fleschhut als gewaltige Leistung hervor. Man müsse den Hut ziehen vor dem Vorsitzenden Walter Ganseneder und dessen Stellvertreter Robert Berchtold.

Bürgermeister Paul Iacob lobte den Weg als 'Bereicherung für die Region'. Die habe in diesem Fall grenzenlos zusammengearbeitet, sagte sein Pinswanger Kollege Karl Wechselberger.

Den ganzen Bericht über die Eröffnung des Baumkronenweges in der Ziegelwies bei Füssen finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 08.06.2013 (Seite 38).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen