Wohnen
Baugebiet in Füssener Weidach: Vergabe ruht - künftig neues Punktesystem

Die Vergabe der Bauplätze im neuen Baugebiet Weidach-Nord ist auf Eis gelegt (Symbolbild).
  • Die Vergabe der Bauplätze im neuen Baugebiet Weidach-Nord ist auf Eis gelegt (Symbolbild).
  • Foto: Bernhard Weizenegger
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Im Baugebiet Weidach-Nord in Füssen muss wegen der derzeitigen Krise die Ausschreibung der neuen Bauplätze verschoben werden. Und das, obwohl der Verkauf der dortigen Grundstücke starten könnte. Das berichtet die Allgäuer Zeitung (AZ) in ihrer Montagsausgabe.

Die Vergabe der Bauplätze wird dann nach neuen Richtlinien erfolgen - und zwar mit einem Punktesystem. Bisher eingegangene Bewerbungen könne die Verwaltung laut AZ deshalb nicht berücksichtigen. Zu gegebener Zeit müssen sich Interessenten deshalb neu auf einen Bauplatz bewerben. Profitieren sollen Familien mit Kindern und Einheimische. Punkte soll es beispielsweise geben, wenn ein Bewerber sich ehrenamtlich engagiert oder im Stadtgebiet arbeitet. 

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 20.04.2020.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Baugebiet im Füssener Weidach: Ausschuss des Landtages hat keine Bedenken

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen