Pläne
Bauarbeiten an Neubauten unterhalb des Franziskanerklosters in Füssen sollen noch dieses Jahr beginnen

Mit den viel diskutierten Neubauten unterhalb des Franziskanerklosters in Füssen soll noch in diesem Jahr begonnen werden. Das teilte Manfred Wagner auf Nachfrage unserer Zeitung mit.

Wagner gehören ebenso wie der Baufirma Domus Sana Grundstücke in dem Areal. Die Planungen werden auf die reduzierte Höhe, die der Stadtrat im Oktober festgelegt hat, reduziert, sagte Wagner.

Viele Bürger hatten die Befürchtung, dass durch das Wohnbauprojekt mit Tiefgarage in der östlichen Floßergasse der Blick vom Franziskanerkloster zum Hohen Schloss verbaut wird. Laut Wagner warte man jetzt nur noch auf die erneute Auslegung des geänderten Bebauungsplans.

Warum der Bebauungsplan noch nicht fertiggestellt werden kann, lesen Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 10.02.2016.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen