Konzert
Band Jericho begeistert im Pfarrzentrum St. Nikolaus in Pfronten

Bisher war die Band 'Jericho' vor allem in Franken ein Begriff. Seit ihrem Auftritt in Pfronten ist sie es jetzt auch im Allgäu. Ihre Musik und Texte bewegen sich zwischen Himmel und Erde, zwischen Gott und den Menschen.

Ihre Lieder stimmen heiter bis nachdenklich – und sie tun der Seele gut. Moderator und Theologe Frank Seifert verdeutlichte vor 120 Zuhörern im Pfarrzentrum St. Nikolaus in Pfronten, dass alles wirkliche Leben Begegnung sei.

Begegnungen fänden zwischen Menschen statt, ebenso zwischen Gott und der Welt. 'Die wirklich wichtigen Dinge wie Glück und Gesundheit sind nicht käuflich, sondern ein Geschenk', sagte Seifert.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen