B 17
B 17 bei Lautrach drei Wochen lang komplett gesperrt

Ab dem heutigen Montag ist die B 17 im Bereich der Ortsdurchfahrt Lautrach (Gemeinde Steingaden, Kreis Weilheim-Schongau) für drei Wochen – bis 6. Juli – gesperrt.

Grund sind Kanalbau- und Asphaltierungsarbeiten. Die Umleitung erfolgt über Rottenbuch und Wildsteig.

Damit die Verkehrsteilnehmer rechtzeitig wissen, wie sie fahren müssen, 'werden wir in Peiting, Schongau, Rottenbuch und Steingaden Planskizzen aufstellen', sagt Andrea Feldl vom Landratsamt Weilheim-Schongau.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen