Zusammenstoß
Autofahrerin (44) bei Unfall in Rieden am Forggensee schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich eine 41-jährige Ostallgäuerin bei einem Verkehrsunfall in Rieden am Forggensee zugezogen.
  • Schwere Verletzungen hat sich eine 41-jährige Ostallgäuerin bei einem Verkehrsunfall in Rieden am Forggensee zugezogen.
  • Foto: Benedikt Siegert
  • hochgeladen von Michelle aus dem Aus dem Bruch

Eine 44-Jährige Autofahrerin hat sich am Montag bei einem Verkehrsunfall schwere Verletzungen zugezogen. Die Frau war in ihrem Audi von Rieden am Forggensee in Richtung Roßhaupten unterwegs, als ihr eine 21-Jährige mit ihrem Wagen entgegenkam.

Weil die Unfallverursacherin laut Polizei mit nicht angepasster Geschwindigkeit unterwegs gewesen war, geriet sie auf die andere Straßenseite, wo sie mit dem Audi zusammenstieß. Der weiße Sportwagen wurde durch den Aufprall in ein angrenzendes Feld geschleudert, wo er zum Stehen kam. An beiden Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Dienstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 20.03.2018.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019