Verein
Arche Noah Tierhilfe Seeg: 61 Tiere vermittelt

Zwölf Hunde, 37 Katzen, fünf Meerschweinchen, sechs Hasen und ein Pferd: All diese Tiere hat der Verein Arche Noah Tierhilfe im vergangenen Jahr vermittelt, wie bei der Jahresversammlung bekannt wurde. Trotzdem geht dem Verein die Arbeit nicht aus.

Oft würden sich Menschen gedankenlos ein Tier anschaffen, ohne an die damit verbundene Arbeit zu denken, erklärt Vorsitzende Gisela Egner. Die Folge: Nicht selten werde das Tier wieder 'abgeschafft'. Ein anderes Problem seien Hunde, die aus dem Ausland vermittelt werden. Eine Art 'Hunde-Mafia' mit vielfach kranken Welpen aus Rumänien, Polen und der Slowakei biete viele Rassen billig an.

Je höher die Nachfrage, desto größer werde das Angebot. Dass die Vermittlungszahlen im vergangenen Jahr leicht rückläufig seien, liege auch am Angebot aus dem Ausland. So hat sich die Verweildauer bis zur Vermittlung erheblich verlängert, wie Egner mitteilt.

Die Tiere seien zwar gut aufgehoben, doch würden sie sich freuen 'eine Familie für sich alleine zu haben'. Im vergangenen Jahr kastrierte der Tierhilfe-Verein insgesamt 33 Katzen und 21 Kater. Die Tierarztkosten liegen bei rund 14 000 Euro.

Da die Arche Noah keine Unterstützung bekommt, wird die Vereinskasse durch Flohmärkte und Haussammlungen aufgebessert. Momentan suchen drei Hunde, 18 Katzen, drei Katzenteenies und neun Katzenbabies sowie drei Meerschweinchen, zwei Hasen und zwei Pferde ein neues Zuhause.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen