Kirchenrenovierung
Arbeiten in St. Walburga fast beendet - Orgel restauriert

In neuem Glanz strahlt die Pfarrkirche St. Walburga: Ihre Renovierung ist großteils abgeschlossen. Finanziell unterstützt wird die Kirchenstiftung bei diesem Projekt von vielen Weißenseern, jetzt spendeten die Vereine. Und zur feierlichen Wiedereröffnung der Kirche im April wird der neue Bischof Dr. Konrad Zdarsa erwartet.

Ein Teil des Erlöses des Weihnachtsmarkts am Freibad in Weißensee kam nun der Kirchenstiftung für die Renovierung der Pfarrkirche St. Walburga zu. 1650 Euro spendeten die Weißenseer Vereine, die den Weihnachtsmarkt gemeinsam organisiert hatten: von der Musikkapelle über den Trachtenverein, die Feuerwehr, den Schützenverein und die Wasserwacht bis zum Sportverein.

Kirchenpfleger Gebhard Bilger nahm den Scheck zusammen mit Pfarrgemeinderatsvorsitzender Gerlinde Stöger entgegen und informierte über den Stand der Renovierung. Voraussichtlich am 10. April wird die Wiedereröffnung mit Segnung der restaurierten Orgel gefeiert - und zwar mit Bischof Dr. Konrad Zdarsa. «Für die Gesamtfinanzierung wäre es sehr wünschenswert, dass sich noch mehr Bürger solidarisch zeigen und ihr Scherflein beitragen», so Bilger. (cl)

Spendenkonten: Kto. 100400432 bei der Raiba Füssen-Pfronten sowie 514562966 bei der Sparkasse Allgäu.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen