Generalsanierung
Arbeiten an der Füssener Realschule teurer als angenommen

Im März soll es losgehen. Dann beginnt die millionenschwere Generalsanierung der Johann-Jakob-Herkomer-Realschule in Füssen. Innerhalb von 18 Monaten wird der aus den 1960er Jahren stammende Ost-West-Trakt der Schule für rund 7,1 Millionen Euro modernisiert.

Im Kreisausschuss erläuterte der Leiter des Kommunalen Bauamtes, Thomas Stöckle, den Stand. Nach Abschluss der Ausführungsplanung steigen die Baukosten um 145.000 Euro auf 7,1 Millionen Euro. Im September war man von 6,9 Millionen Euro ausgegangen.

Drei Gründe gibt es dafür laut Stöckle: die Erweiterung der Parkplatzanlage von 30 auf 45 Plätze (50.000 Euro), der Einbau einer Grundwasserpumpanlage zur Kühlung der Klassenzimmer (85.000 Euro) und der Einbau von LED-Leuchten (10.000 Euro).

Mehr über die Generalsanierung erfahren Sie in der Mittwochsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 01.07.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Autor:

Dirk Ambrosch aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019