Planung
Allgäuer Dorf: Verantwortliche verhandeln mit Hotelgruppe Lindner

Seit gestern Abend ist klar: Der Reise-Riese TUI wird sich nicht an der geplanten Ferien- und Erlebnisanlage nahe des Forggensees beteiligen. Dafür sind die Verantwortlichen mit einem anderen potenziellen Betreiber in 'engen Gesprächen': der deutschen Hotelgruppe Lindner. Die Bauleitplanung für das 60-Millionen-Euro-Projekt liegt aber nach wie vor auf Eis.

Bei einer Pressekonferenz informierte Projektentwickler Erwin Trimmel gestern Abend in Füssen über den neuesten Stand des privat finanzierten Großprojektes. Demnach gebe es zwar noch keine Verträge mit der Hotelgruppe Lindner, man führe aber 'intensive Gespräche' und arbeite alle offenen Punkte zügig ab.

Eine Sprecherin des Unternehmens wollte gestern auf Anfrage der Allgäuer Zeitung keine Details nennen, bestätigte aber, dass man eine Machbarkeitsstudie für den Standort Füssen in Auftrag gegeben habe.

Mehr zur Planung des "Allgäuer Dorfes", welche Elemente der Projektentwickler auf der Pressekonferenz vorstellte, einen Infoblock zur Hotelgruppe Lindner und alles zum Stand der Dinge in der Entscheidungsfindung finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 11.04.2013 (Seite 19).

Die Druckausgabe der Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen