Krokus-Blüte am Hopfensee
Ab Samstag deutlich kühler: So wird das Wetter am Osterwochenende

Das frühlingshafte Wetter hat die Krokusse wie hier am Hopfensee zum Blühen gebracht. Am Wochenende wird es aber wieder deutlich kühler.
9Bilder
  • Das frühlingshafte Wetter hat die Krokusse wie hier am Hopfensee zum Blühen gebracht. Am Wochenende wird es aber wieder deutlich kühler.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Die Sonne und die milden Temperaturen am Donnerstag lassen auf ein frühlingshaftes Oster-Wochenende hoffen. Doch es gibt schlechte Nachrichten: Es wird wieder etwas kälter und auch wolkiger.

Am Karfreitag ist es voraussichtlich den ganzen Tag über bewölkt. Am Nachmittag und in der Nacht sind auch einzelne Regenschauer und sogar kurze Gewitter möglich. Die Temperaturen steigen auf bis zu 16 Grad an.

Nur noch 7 Grad am Samstag

Am Samstag sinken die Temperaturen dann deutlich ab. Die Höchsttemperaturen liegen nur noch bei 7 Grad. In der Nacht sinken die Temperaturen sogar auf 0 Grad ab. Es bleibt allerdings trocken. Der Vormittag ist bewölkt, am Nachmittag und gegen Abend scheint dann aber immer häufiger die Sonne. 

Am Ostersonntag scheint voraussichtlich den ganzen Tag über die Sonne. Trotzdem bleibt es vergleichsweise kühl bei maximal zehn Grad. Ähnliches Wetter herrscht wohl auch am Ostermontag, wobei es deutlich windiger werden könnte.

Erste Krokusse blühen

Das frühlingshafte Wetter der vergangenen Tage hat dafür gesorgt, dass bereits die ersten Krokusse im Allgäu blühen. Unter anderem auch am Hopfensee nahe Füssen.

Das frühlingshafte Wetter hat die Krokusse wie hier am Hopfensee zum Blühen gebracht. Am Wochenende wird es aber wieder deutlich kühler.
  • Das frühlingshafte Wetter hat die Krokusse wie hier am Hopfensee zum Blühen gebracht. Am Wochenende wird es aber wieder deutlich kühler.
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Lisa Hauger

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen