Verkehrsbehinderungen
Ab Montag, 6. Mai: Wartungsarbeiten im Bereich der Tunnel Reinertshof und Grenztunnel Füssen

Zweimal im Jahr wird der Grenztunnel Füssen komplett gesperrt, dann führen Firmen im Auftrag der Autobahndirektion Südbayern nötige Wartungsarbeiten durch. Rund 40.000 Euro kostet das. (Archivbild)
  • Zweimal im Jahr wird der Grenztunnel Füssen komplett gesperrt, dann führen Firmen im Auftrag der Autobahndirektion Südbayern nötige Wartungsarbeiten durch. Rund 40.000 Euro kostet das. (Archivbild)
  • Foto: Benedikt Siegert
  • hochgeladen von Holger Mock

Von Montag, 6. Mai 2019 bis Freitag, 10. Mai 2019 finden in den Tunneln Reinertshof und Grenztunnel Füssen umfangreiche Wartungsarbeiten statt. Autofahrer müssen sich daher auf Verkehrsbehinderungen und Umleitungen einstellen.

Sperrungen:

  • Montag, 6. Mai: Sperrung der östlichen Tunnelröhre (Fahrtrichtung Ulm) von 4:00 Uhr morgens bis 20:00 Uhr abends.
  • Dienstag, 7. Mai: Sperrung der westlichen Tunnelröhre (Fahrtrichtung Österreich) von 4:00 Uhr morgens bis 20:00 Uhr abends.
  • Mittwoch, 8. Mai auf Donnerstag, 9. Mai: Sperrung von 17:00 Uhr bis 7:00 Uhr in beide Richtungen.
  • Donnerstag, 9. Mai auf Freitag, 10. Mai: Sperrung von 17:00 Uhr bis 7:00 Uhr in beide Richtungen. 

Umleitungen:

  • In Fahrtrichtung Kempten auf der österreichischen Bundesstraße 179 ab der Anschlussstelle Vils über die U71 (Weißhaus, Ziegelwies, B17, B16, B310) zur Anschlussstelle Füssen.
  • In Fahrtrichtung Österreich ab der Anschlusstelle Füssen über die U32 (B310, B16, B17, Ziegelwies, Weißhaus) zur Anschlussstelle Vils.

Die Autobahnmeisterei Sulzberg führt turnusmäßige Wartungsarbeiten durch (Reinigen der Tunnelwände, Spülen der Entwässerungsanlagen, Kehrarbeiten, Instandsetzung von kleineren Schäden). Darüber hinaus überprüft eine Tunnelfachfirma alle Anlagen der Betriebs- und Verkehrstechnik (z.B. Beleuchtung, Tunnellüftung) und kontrolliert alle sicherheitstechnischen Tunneleinrichtungen (Notrufeinrichtungen, Tunnelfunk, Lautsprecheranlage, Brandmelde- und Brandbekämpfungseinrichtungen).

Autor:

Holger Mock aus Kempten

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019