Weihnachtsmarkt
26500 Euro für guten Zweck

Vorweihnachtliche Bescherung in Buching: Der «Weihnachtsmarkt mit Herz» erbrachte heuer einen Überschuss von 26500 Euro, der für Spenden genutzt wird. Bedacht werden der Kindergarten Sonnenstrahl, die Kinderkrebshilfe Königswinkel und die Lebenshilfe Ostallgäu. Ein weiterer Geldbetrag wird zurückgestellt, um Not leidende Familien spontan unterstützen zu können.

Die Organisatoren des Buchinger Weihnachtsmarkts trafen sich, um über den Ablauf und den Erlös dieses gelungenen Marktes zu sprechen. Einstimmig war man der Meinung, dass es auch in diesem Jahr nur Positives zu berichten gibt. Jeder half ohne zu zögern mit. Ob beim Auf- und Abbau oder beim Schmücken der Verkaufsbuden. Die musikalischen Beiträge lieferten die «Singkinder», die jungen Musiker von «Blech und Schwefel» sowie Tenor Marc Gremm. Der Höhepunkt war der Einzug von Nikolaus und Knecht Ruprecht mit dem Rentiergespann.

Dr. Henriette Karg lobte die ausgezeichnete Zusammenarbeit und stellte fest, dass das Experiment gelungen sei, auch am Samstag die Buden zu öffnen. Insgesamt kam ein Gesamterlös von 30500 Euro zusammen. Abzüglich der Unkosten von rund 4000 Euro verbleiben 26500 Euro, die nun gespendet werden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen