Verkehr
200.000 Urlauber nutzen kostenlosen ÖPNV im Füssener Land

Die Bilanz für das Projekt 'Allgäumobil - freie Fahrt mit Bus und Bahn' übertrifft die Erwartungen aller Projektbeteiligten, teilt das Landratsamt mit: Im ersten Jahr haben demnach rund 200.000 Urlaubsgäste das touristische Zusatzangebot des kostenfreien öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV) und Schienenpersonennahverkehrs genutzt.

'Das ist sensationell, hebt unser südliches Ostallgäu touristisch hervor und bringt uns neue Gäste', ist Landrat Johann Fleschhut begeistert.

Er zieht eine positive Jahresbilanz des Projekts, das seit 9. Dezember 2012 läuft: 'Mit dem kostenfreien ÖPNV verbinden wir die Bedürfnisse der Urlaubsgäste mit denen des Natur- und Umweltschutzes unserer Schlossparkregion optimal.' So werde man auch den Zielen zum Klimaschutz gerecht.

Bei Annahme einer mittleren Reiseweite von knapp 14 Kilometern und einem mit zwei Personen besetzten Auto seien in nunmehr 13 Projektmonaten bereits über 120.000 Individualverkehr-Kilometer eingespart worden - das entspricht einer Strecke von dreimal um die Welt.

Mehr Informationen zum Thema kostenloser ÖPNV im Füssener Land finden Sie in der Allgäuer Zeitung vom 14.02.2014 (Seite 31).

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen