Bauantrag
Füssener Bauausschuss sagt einstimmig Nein zu dm-Markt

Nicht zum ersten Mal stand in der jüngsten Sitzung des Füssener Bauausschusses der Bauantrag für einen dm-Markt auf der Tagesordnung.

In der Vergangenheit hatten die Kommunalpolitiker schon einmal Nein gesagt – und taten es auch diesmal wieder: Einstimmig und ohne jegliche Diskussion lehnte das Gremium das Vorhaben ab. Der Drogeriemarkt mit einer Verkaufsfläche von rund 600 Quadratmetern sollte auf dem Aldi-Parkplatz entstehen.

Wie Bürgermeister Paul Iacob die Entscheidung erklärte und was er dennoch betonte, erfahren Sie in der Samstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 07.10.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018