Anzeige

Energie
Förderung für Heizungen und alles rund um's Bad in Füssen

Um die fossilen Ressourcen zu schonen, gibt es 2018ein Programm vom Staat, der Bauherren und Hausbesitzeranimieren soll auf erneuerbare Energiegewinnungzu setzen oder umzurüsten. Dafür gibt
es zum einen Zuschüsse vom Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) und zum anderen
ein zinsgünstiges Darlehen und Zuschüsse der KfW-Bank.

Gefördert werden Solarthermieanlagen,Wärmepumpen und Biomasseheizungen wie Holzvergaserkessel
oder Pelletheizung. Bei allen Technologien gibt es eine Basisförderung, die die eigentliche Investition in die neue Heizung fördert. Dazu gibt es unter gewissen Bedingungen verschiedene Zusatzförderungen.

Seit dem 14. September 2018 geltenfür mehrere Förderprogramme der KfW neue Zinskonditionen.
Die KfW hat die Zinsen gesenkt. Das gilt sich bodengleiche Duschen durchgesetzt haben. Darüber hinaus steigert ein barrierefreies Bad den Wert des Hauses.

Damit das Bad bis ins hohe Alter genutztwerden kann, ist aber nicht nur die Dusche entscheidend.
Breite Türöffnungen, ein unterfahrbares Waschbecken und ein höhenverstellbares WC runden die barrierefreie Ausstattung ab.

Ebenso unverzichtbar:Ein rutschfester Bodenbelag und ausreichend Platz zum Rangieren, zum Beispiel für einen Rollstuhl. Die unter anderem für den Förderkredit der KfW für barrierefreie Umbauten von Bad sowie für die Umstellung der Heizung auf Erneuerbare Energien.

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018