Unfall
Rentner (83) fällt in Füssen aus anfahrendem Taxi und wird leicht verletzt

Symbolbild
  • Symbolbild
  • Foto: Maurizio Gambarini (dpa)
  • hochgeladen von Pia Jakob

Leicht verletzt wurde ein 83-jähriger Mann am Donnerstagabend, als er mit seiner Frau und seiner Enkelin mit dem Taxi in Füssen in ein Restaurant zum Essen fahren wollte. Wie die Polizei mitteilt, fuhr die Taxifahrerin in der Annahme, alle Personen würden sich bereits im Taxi befinden, los. Der Rentner hatte allerdings noch nicht endgültig Platz genommen und stürzte. Im Schock hielt er sich an der Innenseite der Türe fest und wurde ein kurzes Stück mitgezogen. Dabei verletzte er sich leicht. Gegen die Fahrerin wurde ein Verfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung eingeleitet.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018