Ermittlungen
Fußgängerin (79) in Füssen nach vermeintlichem Zusammenstoß mit Auto verletzt: Zeugen gesucht

Am 22.05.2015 kam es am Vormittag auf dem Lidl Parkplatz in der Kemptener Straße zu einem Unfall zwischen einem Pkw und einer Fußgängerin. Die 79-jährige aus Füssen stammende Frau war zu Fuß auf dem Parkplatz unterwegs, als sie ihren Angaben nach von hinten von einem Pkw gestreift wurde.

Durch diesen Zusammenstoß kam die Frau zu Sturz und musste im Krankenhaus Füssen behandelt werden. Bei dem Pkw handelt es sich um einen grauen Toyota mit Füssener Kennzeichen.

Da nicht sicher festgestellt werden konnte, ob es wirklich zu einem Zusammenstoß der beiden Beteiligten kam, bittet die Polizei Füssen um Mitteilung, sollte jemand aus der Bevölkerung etwas von diesem Unfall mitbekommen haben.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018