Füssen und Region - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Polizei

Sachschaden
Bauarbeiten lösen Felssturz bei Hopfen am See aus: keine Verletzten

Am Dienstagnachmittag fiel ein Felsbrocken in der Größe eines Autoreifens von einem Hang auf die Straße zwischen Füssen und Hopfen, ungefähr auf Höhe Fischerbichl. Der Stein rollte den Hang hinunter, kreuzte den Fuß- bzw. Radweg und zerplatzte auf der Staatsstraße. Teile der Trümmer beschädigten ein Auto so stark, dass es abgeschleppt werden musste. Glücklicherweise konnte sich ein 49-jähriger Fußgänger aus Füssen durch einen Sprung rechtzeitig vor dem Brocken in Sicherheit bringen und...

  • Füssen und Region
  • 14.08.18
  • 2269× gelesen
Anzeige
Polizei

Unfall
Lkw-Anhänger macht sich in Füssen selbständig und verletzt Fußgänger

Am Montag gegen 17:00 Uhr bog ein Lkw-Gespann von der Bahnhofstraße in Füssen kommend nach links in die Augsburger Straße ein. Inder Kurve löste sich der Anhänger des Lkws und rollte weiter auf den rechts verlaufenden Gehweg. Dort befand sich zu dieser Zeit ein Urlauber mit seinem Sohn. Der Mann wurde vom Anhänger erfasst und stürzte. Der Anhänger rollte weiter und kollidierte mit einem vor einer Gaststätte geparkten Auto und drückte diesen gegen die Außenwand der Gaststätte. Der Urlauber...

  • Füssen und Region
  • 14.08.18
  • 1044× gelesen
Polizei
Stand-Up-Paddling (Symbolbild)

Rettungsaktion
Unwetter: Stand-Up-Paddler (38) gerät auf dem Weißensee bei Füssen in Seenot

Am Montag geriet ein Stand-Up-Paddler auf dem Weißensee bei Füssen in Seenot, nachdem gegen Mittag ein kräftiger Wind eingesetzt hatte und er nicht mehr zum Ufer zurückkam. Der ungeübte Wassersportler schaffte es nicht, gegen den Wind anzupaddeln und fiel schließlich ins Wasser. Seine Schwimmweste hielt ihn über Wasser, während er um Hilfe rief. Aufmerksame Badegäste hörten seine Schreie schließlich und verständigten den Notruf. Weil die Lage zunächst unklar war, rückte ein Großaufgebot an...

  • Füssen und Region
  • 13.08.18
  • 1669× gelesen
Anzeige Wirtschaft im Allgäu

Polizei
Symbolbild Polizei

Grenzpolizei
Kontrolle in Reutte: Schlepper will zwei Personen nach Italien schleusen

Die Polizei Reutte und die Grenzpolizei Pfronten kontrollierten am 10.8.2018 in Musau einen in Deutschland lebenden Inder, der für mehrere hundert Euro zwei Pakistani von Frankfurt nach Italien schleusen wollte. Einer der Pakistani wurde mit Haftbefehl in Deutschland gesucht, weil er nach seinem abgelehnten Asylantrag untergetaucht war. Die österreichischen Beamten kassierten vom Inder eine Sicherheitsleistung und ermitteln wegen Verdachts der Schlepperei.

  • Füssen und Region
  • 13.08.18
  • 332× gelesen
Polizei

Unfall
Ostallgäuer (80) kommt wegen Sekundenschlafes von der Fahrbahn ab

Am frühen Sonntagnachmittag kam ein 80-jähriger Ostallgäuer auf der Straße kurz vor dem Ortseingang Pfronten in einer langgezogenen Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Er fuhr geradeaus und kam in einem Feld zum Stehen. Seine 83-jährige Ehefrau wurde dabei schwer verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Er selbst blieb unverletzt. Am Auto entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von ca. 8.000 Euro.

  • Füssen und Region
  • 13.08.18
  • 300× gelesen
Polizei
Symbolbild

Unfall
Mutter und Tochter (13) bei Fahrrad-Zusammenstoß in Füssen verletzt

Am Samstag, gegen 13:15 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen Mutter und Tochter, welche jeweils auf ihrem Fahrrad die Ehrwanger Straße in Füssen befuhren. Die 13-jährige fuhr vorneweg. Als sie nach links auf einen Radweg einbiegen wollte kam es zur Berührung der beiden Fahrräder. Hierdurch stürzten beide Radlerinnen. Die Mutter musste mit einer Kopfverletzung nach Murnau ins Krankenhaus geflogen werden. Die Tochter zog sich Verletzungen an ihrem linken Bein sowie an ihrem linken Arm zu....

  • Füssen und Region
  • 12.08.18
  • 3718× gelesen
Polizei
Rettungswagen

Unfall
Zwei Frauen bei Radunfällen am Forggensee verletzt

Am Dienstagmittag ereigneten sich nahezu zeitgleich zwei Verkehrsunfälle mit E-Bikes. Im ersten Fall kam eine 66-Jährige auf einem Fahrradweg am Forggenseeufer zu Sturz, nachdem ihr auf einer Kiesfläche das Vorderrad wegrutschte. Die Frau kam mit einer Beinverletzung zur weiteren Behandlung in das Krankenhaus Füssen. Mit einem Fahrradhelm hätte der zweite Unfall vermutlich glimpflicher ausgehen können. Hierbei stürzte eine 79-jährige Frau nach einem Fahrfehler über den Lenker. Durch den...

  • Füssen und Region
  • 08.08.18
  • 3764× gelesen
Polizei

Unfall
Fußgängerin (72) in Pfronten von Lkw angefahren

Am Freitag, 03.08., gegen 09:15 Uhr befuhr ein 62-jähriger Lkw-Fahrer in Pfronten-Ried die Allgäuer Straße Richtung Landesgrenze. Auf Höhe eines Cafés hielt dieser an, um rückwärts in die Dr.-Hetzner-Straße einzufahren. Beim Rückwärtsfahren übersah dieser eine 72-jährige Fußgängerin, die gerade die Dr.-Hetzner-Straße überquerte, und erfasste diese. Die Fußgängerin wurde mit einer Beckenverletzung mit dem Rettungsdienst ins Klinikum Kempten gebracht.

  • Füssen und Region
  • 06.08.18
  • 462× gelesen
Polizei

Betrug
Polizei warnt vor "falschen" Polizeibeamten im Raum Füssen

Mehrere Anrufe "falscher" Polizeibeamter in Füssen und insbesondere in Halblech und Umgebung wurden am Freitag der Polizeiinspektion Füssen gemeldet. Mit der üblichen Masche versuchten die Betrüger, die überwiegend älteren Menschen nach ihren persönlichen Verhältnissen auszufragen. Der angebliche Kommissar berichtete von festgenommenen Langfingern in der direkten Nachbarschaft der Angerufenen. Bei den Einbrechern habe man Notizen mit dem Namen des Angerufenen gefunden. Daher müssten nun...

  • Füssen und Region
  • 04.08.18
  • 444× gelesen
Polizei

Kontrolle
Grenzpolizei Pfronten stellt mehrere Verstöße beim Reiseverkehr von und nach Österreich fest

Am Donnerstag, 02. 08., kontrollierte die Grenzpolizei Pfronten den Reiseverkehr von und nach Österreich in Ziegelwies. Bei einem Kemptener Autofahrer fanden die Beamten eine Kleinmenge von Kokain. Sie stellten das Rauschgift sicher und zeigten den Besitzer nach dem Betäubungsmittelgesetz an. Etwa zwei Stunden später fuhr ein Motorradfahrer in die Kontrollstelle, dessen Fahrerlaubnis die von ihm gefahrene Motorradklasse nicht einschloss. Er erhielt eine Anzeige wegen Fahrens ohne...

  • Füssen und Region
  • 03.08.18
  • 2216× gelesen
Polizei
Polizei warnt vor Trickbetrügern am Telefon.

Telefonbetrug
Unbekannte geben sich in Füssen und Schwangau als Polizisten aus

Am Mittwochabend zwischen 21:30 und 23 Uhr wurden mehrere Bürgerinnen und Bürger von einem falschen Polizeibeamten angerufen. Der Betrüger gaukelte ihnen vor, dass ihre Wertsachen in Gefahr seien. Er gab sich als Polizist aus und bot den Geschädigten an, die Wertsachen „in Sicherheit zu bringen“. Alle Geschädigten haben den Betrugsversuch durchschaut, richtig reagiert und das Telefonat ohne weitere Informationen preiszugeben beendet. Anschließend wurde der Sachverhalt der Polizei gemeldet....

  • Füssen und Region
  • 02.08.18
  • 839× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Waffe
Zeitsoldat findet im Füssener Weißensee ein Revolver

Ein in Pfronten wohnhafter Zeitsoldat entdeckte bei seinem Besuch am Weißensee am Dienstagabend einen Revolver im seichten Gewässer, unweit des Ufers. Er barg die Schusswaffe und informierte die Polizei, welche den Revolver sicherstellte. Es stellte sich heraus, dass es sich um einen zur Schreckschusswaffe umgebauten Revolver handelte. Er lag bereits länger im See, denn er war stark verschmutzt und bereits mit Muscheln besetzt. Der ohnehin unbrauchbare Gegenstand wird nun verschrottet.

  • Füssen und Region
  • 01.08.18
  • 2106× gelesen
Polizei
Symbolbild Fahrradfahrer

Polizeieinsätze
Sechs Fahrradunfälle im Bereich Füssen an einem Tag

Gleich sechs Mal musste die Füssener Polizei wegen Fahrradunfällen im Laufe des Dienstags ausrücken. Gegen 09:30 Uhr ereignete sich ein Unfall in der Hiebeler Straße in Schwangau. Eine 61-jährige Fahrradfahrerin übersah einen von rechts kommenden vorfahrtsberechtigten Pkw und kollidierte mit diesem im Kreuzungsbereich. Dadurch entstanden ca. 700 Euro Gesamtschaden. Die Fahrradfahrerin wurde dabei leicht verletzt. Gegen 12:25 Uhr kollidierten zwei Fahrradfahrer im Bereich Ausfahrt...

  • Füssen und Region
  • 01.08.18
  • 1735× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Unfall
Vermisster Badegast (77) aus Vils tot im Füssener Weißensee aufgefunden

Seit Dienstagnachmittag wurde ein 77-jähriger Mann aus Vils am Füssener Weißensee vermisst. Nach einer Schwimmrunde durch den Weißensee kam er nicht mehr zum vereinbarten Treffpunkt, den er mit seiner Frau ausgemacht hatte, zurück. Nur die Kleidung des Mannes war aufzufinden.  Am Dienstagnachmittag wurden daher ausgiebige Suchmaßnahmen eingeleitet, die durch die Wasserwacht, die örtlichen Feuerwehren und die Polizei ausgeführt wurden. Insgesamt kamen 80 Rettungskräfte zum Einsatz. Der...

  • Füssen und Region
  • 01.08.18
  • 4652× gelesen
Polizei
Symbolbild Rettungshubschrauber

Unfall
Tödlicher Zusammenstoß zwischen Auto und E-Bikerin (56) auf der B17 bei Schwangau

Am Montagabend kam es zu einem schweren Verkehrsunfall an der Einmündung von der B17 und der Colomanstraße. Eine 62-jährige Autofahrerin wollte auf der B17 eine 56-jährige E-Bikerin überholen, die von der Colmanstraße nach rechts auf die B17 in Richtung Buching fuhr. Aus noch ungeklärter Ursache kam es während des Überholvorgangs zu einem Zusammenstoß zwischen beiden Beteiligten. Die E-Bikerin wurde dabei so schwer verletzt, dass sie mit einem Rettungshubschrauber in eine Fachklinik...

  • Füssen und Region
  • 31.07.18
  • 4586× gelesen
Polizei
Blaulicht (Symbolbild)

Unfall
Fußgänger (86) in Pfronten von Auto erfasst und leicht verletzt

Leichte Verletzungen erlitt am Montagmittag ein 86-jähriger Fußgänger beim Fußgängerüberweg in Pfronten-Ried als dieser von einem Auto frontal erfasst wurde. Die 74-jährige Autofahrerin befuhr die Allgäuer Straße in Richtung Süden und hatte den Fußgänger wegen eines einbiegenden Busses übersehen. Mit geringer Geschwindigkeit prallte das Auto gegen die Beine des Fußgängers. Der Fußgänger wurde dabei umgestoßen und fiel mit dem Kopf auf die Motorhaube. Dabei erlitt der Mann eine...

  • Füssen und Region
  • 31.07.18
  • 275× gelesen
Polizei
Drogen (Symbolbild)

Ermittlungen
Polizisten erwischen Urlauber (18) und Drogendealer kurz nach Drogenverkauf am Füssener Bahnhof

Letzten Donnerstagabend fanden Pfrontener Grenzpolizisten rund zwei Gramm Marihuana bei zwei Männern im Alter von 17 und 18 Jahren am Füssener Bahnhof. Der 18-jährige deutsche Urlauber hatte dem 17-jährigen Somalier das Marihuana erst kurz vorher abgekauft. Bei den Ermittlungen stieß die Polizei auf einen 23-jährigen Nigerianer, der wiederum dem 17-jährigen Dealer das Gras verkauft hatte. Auf Anordnung eines Richters wurde die Wohnung und der Keller der Unterkunft des 23-Jährigen durchsucht....

  • Füssen und Region
  • 31.07.18
  • 635× gelesen
Polizei
Symbolbild

Drogen
Autofahrer (26) fährt unter Drogeneinfluss in Füssen

Bei einer am 27.07.2018 durchgeführten Kontrolle eines 26-jährigen Autofahrers stellte die Grenzpolizei Pfronten drogentypische Auffälligkeiten fest. Ein Drogenvortest reagierte positiv auf Cannabis. Die Polizeibeamten veranlassten eine Blutentnahme und ermitteln wegen Fahrens unter Drogeneinfluss.

  • Füssen und Region
  • 30.07.18
  • 250× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Fahruntauglich
Mann(79) kommt mehrmals von der Fahrbahn bei Pfronten ab und verursacht einen Schaden von 12.500 Euro

Aufgrund gesundheitlicher Probleme kam am Sonntagnachmittag ein 79-jähriger Autofahrer nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen anderes Auto. Dabei entstand ein Gesamtschaden von 12.500 Euro. Der 79-jährige Mann kam aus Richtung Reutte und wollte durch Pfronten ins Oberallgäu fahren. Zunächst kam er jedoch in Pfronten-Steinach nach rechts von der Fahrbahn ab und schrammte an einer Leiplanke entlang. Anschließend fuhr der Mann weiter und kam erneut auf der Tiroler Straße kurz...

  • Füssen und Region
  • 30.07.18
  • 505× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizeibeamter

Betrugsmasche
Falscher Polizeibeamter in Füssen unterwegs

Mehrere Anrufe falscher Polizeibeamter in Füssen und Rieden am Forggensee wurden am Sonntagabend der Polizeiinspektion Füssen gemeldet. Mit der üblichen Masche versuchten die Betrüger, die überwiegend älteren Menschen nach ihren persönlichen Verhältnissen auszufragen. Der angebliche Kommissar berichtete von festgenommenen Langfingern in der direkten Nachbarschaft der Angerufenen. Bei den Einbrechern habe man Notizen mit dem Namen des Angerufenen gefunden. Daher müssten nun alle...

  • Füssen und Region
  • 30.07.18
  • 1062× gelesen
Polizei

Unfall
Bauarbeiter (43) wird in Roßhaupten von umfallender Mauer eingeklemmt

Am Donnerstag, 26.07., gegen 14:30 Uhr verunfallte ein 43-jähriger Ostallgäuer während Bauarbeiten an einem Haus. Als er während Sanierungsarbeiten die Innenmauer eines Hauses einriss, fiel diese in seine Richtung um. Durch das fallende Mauerwerk wurde er im Bereich des Brustkorbes und an seinem linken Bein verletzt. Umliegende Feuerwehren bargen den Mann gemeinsam mit Kräften des Rettungsdienstes und der Polizei. Der Mann wurde mit dem Hubschrauber in die Unfallklinik nach Murnau...

  • Füssen und Region
  • 27.07.18
  • 2037× gelesen
Polizei

Unfall
Jugendlicher (18) weicht bei Halblech Reh aus und überschlägt sich

Am Donnerstagfrüh fuhr ein 18-jähriger Ostallgäuer von Lechbruck nach Halblech. Kurz nach einem Fabrikgelände kreuzte ein Reh die Fahrbahn. Der Jugendliche wollte dem Tier ausweichen. Er erwischte das Reh aber noch leicht. Durch sein Ausweichmanöver kam er nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort durchbrach er einen Holzzaun und fuhr mit seiner rechten Front gegen zwei Bäume. Nachdem sich das Auto durch den Aufprall überschlug, blieb es auf den Rädern stehen und der 18-Jährige konnte sich...

  • Füssen und Region
  • 27.07.18
  • 972× gelesen
Polizei
Kreisverkehr

Unfall
Autofahrerin (78) überfährt Kreisverkehr und Verkehrsschilder in Pfronten

Leichte Verletzungen erlitt eine 78-jährige Autofahrerin beim einem Unfall am Kreisverkehr Steinrumpel in Pfronten-Meilingen. Die Frau befuhr mit ihrem Auto die Staatsstraße 2521 von Pfronten-Kreuzegg kommend in Richtung Kreisverkehr und bekam aufgrund der Hitze gesundheitliche Probleme. Sie überfuhr den Kreisverkehr und zwei Verkehrszeichen. Danach gelangte sie wieder auf die Fahrbahn zurück. Anschließend fuhr die Frau noch weiter bis zu ihrer nahegelegene Wohnung. Von einer hilfsbereiten...

  • Füssen und Region
  • 27.07.18
  • 548× gelesen
Polizei
Blaulicht (Symbolbild)

Unfall
Cabrio fährt ohne Fahrer durch die Füssener Innenstadt

Am Mittwochabend passierte in der Füssener Innenstadt ein kurioser Unfall. Durch mehrere Fußgänger wurde der Polizei Füssen mitgeteilt, dass ein zunächst ordnungsgemäß geparkter Pkw, sich selbstständig gemacht hat und anfing rückwärts zu rollen. Das Cabrio steuerte ohne Insassen über die Luitpoldstraße und krachte im Anschluss gegen eine Hauswand. Vorbeifahrende Fahrzeuge und Fußgänger wurden durch die geringe Geschwindigkeit nicht gefährdet. An der Hauswand löste sich ein Teil des Putzes,...

  • Füssen und Region
  • 26.07.18
  • 2771× gelesen

Beiträge zu Polizei aus

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH
Powered by Gogol Publishing 2002-2018