Klinik
Psychosomatische Klinik in Buching: Für körperlich und seelisch kranke Patienten ein letztes Netz

In sieben Wochen die Seele wieder aufrichten zu lernen, um den körperlichen Defiziten entgegenzuwirken: Mit diesem Anspruch arbeitet die psychosomatische Klinik Buching.

Sechs Patientenhäuser im Pavillon-Stil beherbergen heute bis zu 116 Patienten der Klinik, die vor den Toren der Gemeinde ein wenig versteckt, aber idyllisch liegt, ihr Leben neu zu entdecken.

Seit 50 Jahren ist die Klinik Buching für körperlich und geistig erkrankte Menschen ein letztes Netz. Am Donnerstag feiert die Einrichtung 50. Geburtstag. Bei der Feier wird auch Verwaltungsleiter Josef Schaffner verabschiedet und sein Nachfolger vorgestellt.

Mehr zur Klinik lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 23.06.2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018