Neubau
Bürger wehren sich gegen massives Mehrfamilienhaus in Bad Faulenbach

Noch liegt die Baugenehmigung nicht vor. Würde sie erteilt, befürchten die Faulenbacher das Schlimmste für ihren Ortsteil. 'Es gibt keinen in Bad Faulenbach, der das befürwortet', sagt Wolfgang Sauter. Die Rede ist von dem geplanten Mehrfamilienhaus am Anger.

Bei einem Treffen der Interessengemeinschaft (IG) Bad Faulenbach wird schnell klar, dass dieses Bauprojekt allen 'auf der Seele brennt', wie es Tina Allgaier formuliert: 'Das Gebäude ist viel zu groß, zu überdimensioniert. Es passt nicht nach Bad Faulenbach. Es macht das Tal kaputt.'

Auch die Stadträte haben die Pläne in den zurückliegenden Jahren ein ums andere Mal als zu massiv abgelehnt. Über einen Bebauungsplan wollten sie erreichen, dass das Gebäude nur in deutlich abgespeckter Form realisiert werden kann. Doch das Verfahren ist nie in die Gänge gekommen. Nun will das Landratsamt den Bauantrag genehmigen.

Mehr über das Thema erfahren Sie in der Donnerstagsausgabe der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 21.09.2017.

Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018