Konzerte
Über 700 Kinder eröffnen am Freitag die Europa-Tage der Musik in Füssen

  • Foto: Hannibal Hanschke (dpa-Zentralbild)
  • hochgeladen von Edith Rayner

Gekicher, plappernde Kinderstimmen und Klaviertöne sind aus der Turnhalle der Grundschule Schwangau zu hören. Die Proben für 'Die Zauberflöte' beginnen. 'Ich freue mich schon, bald auf der großen Bühne zu stehen', sagt Colin Blooner aus Füssen.

Der Siebenjährige ist eines der 120 Kinder, die am Freitag, 26. Juni, um 10 Uhr auf der Bühne des Festspielhauses stehen werden. Dort werden sie Stücke aus der Oper von Wolfgang Amadeus Mozart mitsingen und so die Europa-Tage der Musik eröffnen, die an diesem Wochenende in Füssen stattfinden. Weitere 600 Kinder aus ganz Schwaben werden vom Publikum aus mitsingen.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe Füssen, vom 24. Juni 2015.

Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018