Veranstaltung
Rockige Klänge, samtige Stimmen und viel Energie bei der Nacht der Musik in Füssen

27Bilder

Mal ein wenig lauter, mal leiser hat Füssen am Samstag erneut bei der „Nacht der Musik“ gerockt. Die beliebte Veranstaltung war wiedere in voller Erfolg und ist mittlerweile eine Institution auf die sich mancher Musik-Liebhaber schon im Vorfeld gefreut hat. Auch wenn heuer einige Lokal-Matadoren aus Termingründen nicht dabei waren, die acht Solo-Musiker und Gruppen in acht Lokalen begeisterten das Publikum aller Altersklassen.

Los Chicos, in diesem Jahr im ehrenwerten Gesellenhaus, ließen es gleich zu Beginn nicht zu, dass irgendwer auf seinem Platz still sitzen blieb. Gegenüber in der Markthalle spielten die drei jungen Musiker von G’Freeze Rock und Oldies unter hellem Marktlicht, ganz ohne Lichteffekte. Kaum ein Durchkommen um die Musiker. Die Gäste genossen unter anderem die Interpretationen der Dire Straits wie „Sultans in Arms“.

Passend zur Blauen Stunde spielte Ro Clausmann in der Schiffwirtschaft über dem Lech seine ganz eigene Interpretation bekannter Rock-, Blues- und Folk-Songs. Aus dem Eisenschmidt scholl der Independent Rock’n Roll von Root Bootleg so einladend laut, dass sich so mancher damit begnügte, vor dem Lokal zuzuhören, weil es drin zu eng war.

Diesmal im Keller vom Chapeau: Mom Bee! Die zierliche Sängerin mit der tiefen, samtigen Stimme, die immer auch ein Augenschmaus ist. In den Bayrish Pub zogen „The Hertiage“ vor allem junges Publikum mit ihrem klaren Rock. Schade, dass im Olivenbauer keine Platz zum Tanzen war, Revelling Crooks, die zehnköpfige Männer- und Frauen-Band (mit Geigerin Julia) platzte vor Energie, insbesondere Front-Mann Rafael Riss war kaum zu bändigen. So tobte er mit der umgehängter Trommel durchs speisende Publikum.

Wunderbar diese Nacht, auch weil vor den Lokalen Tische standen, an denen die erhitzten Zuschauer in den Pausen ausdampfen konnten, immerhin in einem romantisch beleuchteten Füssen.

Das könnte Sie auch interessieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018