Nachrichten - Füssen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

185 folgen Füssen

Lokales

Um sich integrieren zu können, muss man auch etwas über seine neue Heimat wissen. Deshalb organisierte die Füssener Gruppe „Hilfe für die Ukraine“ für ukrainische Flüchtlinge eine Fahrt nach München.
756×

Ukrainer lernen Bayern kennen
Füssen - München: Ukrainische Geflüchtete lernen bayerische Hauptstadt kennen

Die Füssener Gruppe „Hilfe für die Ukraine“ hat vor Kurzem für ukrainische Flüchtlinge eine Fahrt nach München organisiert. Die Gruppe besteht aus Menschen aus der Region, die sich für ukrainische Flüchtlinge engagieren. Ein Mitglied ist Vera Angeringer, die sich seit Längerem für ukrainische Flüchtlinge engagiert, die im Füssener Land untergekommen sind. Seit Kurzem ist sie auch in offizieller Funktion als Flüchtlingsbetreuerin und Übersetzerin bei der Stadt Füssen angestellt und hilft den...

  • Füssen
  • 30.06.22
30 Euro sieht der Bußgeldkatalog der Stadt Füssen für auf die Straße geworfene Zigarettenstummel vor. Andere Müllsünden können bis zu 500 Euro kosten.
3.867× 3

Zigarettenkippen, Kaffeebecher, Hundekot
So teuer wird es, in Füssen seinen Müll einfach achtlos fallen zu lassen

Zigarettenstummel wegspicken, Kaffeebecher stehen lassen, Plastiktüten achtlos fallen lassen: All das kann teuer werden. Darauf weist die Füssener Stadtverwaltung hin. So sieht der Bußgeldkatalog der Stadt Füssen etwa für das Ausspucken von Kaugummi, das Nichtbeseitigen von Hundekot oder das Wegwerfen von Glasflaschen im öffentlichen Bereich jeweils 30 Euro vor. Entstehen durch die weggeworfenen Glasflaschen Gefahren, etwa durch Scherben oder ätzende Flüssigkeiten, werden auch schnell mal 500...

  • Füssen
  • 27.06.22
Die Erich-Kästner-Schule in Füssen verabschiedet sich von den "guten alten" grünen Tafeln.
680× 4 Bilder

Modernisierte Schule
"Tschüss Grüne Tafel": Digitalisierung in der Erich-Kästner-Schule in Füssen

Überall hält die Digitalisierung Einzug, auch an den Schulen im Allgäu. An der Erich-Kästner-Schule, dem Sonderpädagogischen Förderzentrum in Füssen, hat man jetzt die letzte "grüne Tafel" verabschiedet - das Aus für den Klang von Kreide auf Stahlemaille. Im Zuge der Digitalisierung wird die Schule neu ausgestattet, die grünen Tafeln sind damit überflüssig. Neue Technik für die KlassenräumeDazu gibt es jetzt im ganzen Haus neue Kabelschächte, alle Klassenzimmer und Räume sind komplett neu...

  • Füssen
  • 22.06.22

Polizei

Ein 63-jähriger Mann war bei Arbeiten mit der Motorsäge in einer Tenne etwa 4 Meter abgestürzt. Wie die Polizei mitteilt befindet sich der schwer verletzte Mann noch in einem kritischen Zustand. (Symbolbild).
12.348×

Kritischer Zustand
Mann (63) nach schwerem Betriebsunfall bei Füssen in "kritischem Zustand"

In einem landwirtschaftlichen Betrieb nördlich von Füssen ist es am Dienstagnachmittag zu einem schweren Betriebsunfall gekommen. Ein 63-jähriger Mann war bei Arbeiten mit der Motorsäge in einer Tenne etwa 4 Meter abgestürzt. Wie die Polizei mitteilt befindet sich der Mann noch in einem kritischen Zustand. Kritischer Zustand  Der Mann wurde schwer verletzt von seiner Frau gefunden. Sie setzte sofort einen Notruf ab und versorgte ihren Mann. Wegen der schweren Verletzungen musste er zunächst von...

  • Füssen
  • 29.06.22
Landschaftsschutzgebiet (Symbolbild)
3.843× 1

Verbotsschilder ignoriert
Parken im Landschaftsschutzgebiet: Wieder Parksünder im Allgäu!

Das Allgäu: Ziel von Touristen und Ausflüglern, besonders an Wochenenden mit schönem Wetter. Das sonnige Hochsommerwetter am vergangenen Wochenende hat wieder zahlreiche Menschen in die Region gelockt - mit Folgen: Die Polizei im Allgäu beklagt einmal mehr, dass viele Menschen in Landschaftsschutzgebieten parken. Parkverbotsschilder einfach wegignoriertDie Polizei Füssen zum Beispiel hat am Sonntag insgesamt 23 Autofahrer erwischt, die im Landschaftsschutzgebiet im Bereich Rieden / Forggensee...

  • Lindau
  • 27.06.22
Ein junger Mann hat in Füssen auf dem Weg zur MPU einen Unfall gebaut. Dabei hatte er keinen Führerschein. (Symbolbild)
6.884×

Polizisten staunten nicht schlecht
Mann (21) fährt in Füssen ohne Führerschein zur MPU und baut dann auch noch Unfall

Am Dienstagmorgen hat ein 21-jähriger Autofahrer in der Herkomerstraße in Füssen einen Verkehrsunfall verursacht. Das Kuriose daran: Der 21-Jährige war gerade auf dem Weg zu seiner Medizinisch-Psychologische Untersuchung (MPU) - und das ohne Führerschein. Mit Rollerfahrer zusammengestoßenDer junge Mann wollte rückwärts mit seinem Auto von einem Garagenparkplatz auf die Straße fahren. Er missachtete dabei allerdings die Vorfahrt eines 41-jährigen Rollerfahrers. Es kam deshalb zum Zusammenstoß...

  • Füssen
  • 23.06.22

Sport

Eishockey (Symbolbild).
361×

Dritte Kontingentstelle
EV Füssen holt US-Stürmer Neudecker an den Kobelhang

Nach der Erhöhung der Kontingentstellen für die nächste Spielzeit hat der EVF seine Entscheidung getroffen und auch die dritte Position vielversprechend besetzt. An den Kobelhang wird der US-Amerikaner Bauer Neudecker wechseln. Der Anfang Juni 24 Jahre alt gewordene Stürmer kommt von den Huntsville Havoc aus der Southern Professional Hockey League (SPHL), welche im Süden der USA beheimatet ist. Neudecker bringt sehr gute Referenzen mit, so spielte er zuvor in der angesehenen College-Vereinigung...

  • Füssen
  • 25.06.22
Bleibt in Füssen: Stürmer Julian Straub.
237×

Eishockey
EV Füssen verlängert mit Stürmer Straub

Der Eissportverein kann mit Julian Straub den Verbleib eines weiteren heimischen Spielers vermelden. Und gleichzeitig des Topscorers aus der vergangenen Spielzeit, denn der Stürmer war mit seinen 20 Jahren erfolgreichster Punktesammler des EVF. In diesem Alter ist das sicherlich außergewöhnlich, doch dass Julian auch ein außergewöhnliches Talent ist weiß man in Füssen nicht erst seit der letzten Saison. Ganz wichtig war sie auf jeden Fall für den Spieler selbst, da zuvor eine lange...

  • Füssen
  • 21.05.22
EV Füssen (Symbolbild)
280×

Janne Seppänen kommt!
EV Füssen: Weiterer Finne verpflichtet

Der Eissportverein kann die Verpflichtung eines weiteren finnischen Kontingentspielers vermelden. Ebenso wie Jere Helenius wechselt auch Janne Seppänen aus der Mestis, der zweiten Liga Finnlands, an den Kobelhang. Der 26-Jährige war zuletzt für Koovee Tampere aktiv, wo er als fünftbester Scorer im Team abschloss. Außerdem bestritt der Mittelstürmer auch eine Partie für den Erstligisten Ilves Tampere. Die beiden Füssener Neuzugänge kennen sich bereits, gewannen sie zusammen doch die finnische...

  • Füssen
  • 14.05.22

Unternehmensbeiträge

Anzeige
2.473× 3 Bilder

Passion 20:20

Andrea Jörg kniet auf dem Boden in einem unscheinbaren Raum im Festspielhaus in Füssen. Mit voller Inbrunst sagt sie: „Du kennst die Geschichte. Aber kennst Du sie wirklich?“ Die einzigen Zuschauer sind Manfred Schweigkofler und Jennifer Klotz. Mit dem ersten Casting fällt der Startschuss für Passion 20:20. Bei der Premiere am 25. März soll die Ostergeschichte völlig neu erzählt werden – in einem übergreifenden Genre-Mix aus Theater, Musical, Video-Mapping, Kunstgeschichte und Storytelling. Im...

  • Füssen
  • 28.11.19

Boulevard

Xavier Naidoo: Im Juli zu Gast beim Festspielhaus Füssen?
4.393×

Geplantes Konzert in Füssen
Xavier Naidoo: So "durchgeknallt" war er schon 1999!

Im Juli soll Xavier Naidoo in Füssen ein Live-Konzert geben im. Rahmen seiner Tour "Hin und Weg". In ganz Deutschland sind im Rahmen dieser Tour Konzerte geplant, in ganz Deutschland formiert sich Widerstand gegen die Xavier-Naidoo-Konzerte. Auch im Allgäu sind viele Menschen wenig begeistert von Xavier Naidoos Besuch. Der Mannheimer Sänger gilt als "Telegram"-Verschwörungstheoretiker, als "Aluhut-Träger", als "durchgeknallt". Letzteres allerdings schon länger.  Keine Autogramme - wegen...

  • Füssen
  • 17.02.22

allgäu.tv

Nachrichten

Fotohotspot wird erneuert
Arbeiten an der Marienbrücke in Füssen

Normalerweise tummeln sich auf der Marienbrücke bei Schloss Neuschwanstein zahlreiche Touristen und versuchen dort das beste Foto von der Allgäuer Sehenswürdigkeiten zu schießen. Aktuell ist die Brücke für Besucher aber gesperrt. Denn sie muss saniert werden. Heute sogar mit ein paar ganz besonderen Arbeitskräften aus der Luft. Helikopter waren am heutigen Arbeitstag im Einsatz. Wie das gelaufen ist und warum die Sanierung der Marienbrücke dringend Notwendig war – jetzt:

  • Füssen
  • 01.07.22
Nachrichten
286×

Bundesweit die Beste
Deutsche Meisterin im Karate Szofi Balla im Portrait

Karate hat seinen Weg von Okinawa über Japan auch zu uns gefunden – und ist heute eine der bekanntesten Kampfsportarten überhaupt. Eine in sportlicher Hinsicht sehr erfolgreiche Karateschule ist die von Thomas Kölling. Seit Jahren kommen von dort immer wieder Deutsche Meister und sogar Europameister. Vor Kurzem wurde die 15-jährige Szofi Balla deutsche Meisterin ihrer Altersklasse im Freikampf. Wir haben sie deshalb beim Training in Füssen besucht.

  • Füssen
  • 28.06.22
Nachrichten
568× 1

Alte Kisten durch schöne Lande
Old- & Youngtimer Treffen Königs Klassik in Schwangau

Schwangau ist bekannt für seine Königsschlösser. Doch dieses Wochenende hat es dort neben dem Charme der alten Schlösser noch ganz andere Klassik gegeben. Beim Young- und Oldtimertreffen, der Königs Klassik waren Autos mit Baujahr bis 1968 vertreten. Die wurden aber nicht nur ausgestellt, sondern waren auch Teil einer Ralley. Was es damit auf sich hat, erfahren Sie jetzt.

  • Füssen
  • 28.06.22

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Bürgerreporter

1.754×

Miethaus/Mietwohnung
Familie sucht neues Zuhause

Redaktioneller Hinweis: Dies ist ein Heimatreporter-Beitrag. Er spiegelt die Meinung des Verfassers wider. Familie mit 3 Kinder sucht in Füssen und Umkreis (20km) ein Miethaus oder Mietwohnung ab 100qm und ab 4 Zimmern.  Wir haben Ein geregeltes Einkommen sind Nichtraucher und haben keine Tiere.  Wir würden uns über eine Kontaktaufnahme freuen.  Mail:Ruthbrandes@gmx.de  Telefon:01792422110

  • Füssen
  • 26.01.22

Videobeiträge

Ein Ostallgäuer wurde Opfer von "Sexpressern". (Symbolbild)
1.670× 1 Video

Ostallgäuer wird Opfer von "Sextortion"
Erpresst und abgezockt: Wenn ein Online-Flirt zum Verhängnis wird

Ein 43-jähriger Ostallgäuer erstattete am Montagabend bei der Füssener Polizei Anzeige, nachdem er Opfer von "Sextortion" geworden war. Nach Angaben der Polizei hatte sich der Mann in den Tagen zuvor mit einer unbekannten Frau über einen Chat in den sozialen Medien unterhalten. Die Unterhaltung mündete in einen Videochat, in dem sich beide vor der Kamera entblößten. Nach kurzer Zeit beendete die Unbekannte plötzlich das Gespräch. Danach wurde der 43-Jährige mit dem Video erpresst. Würde er...

  • Füssen
  • 08.02.22
Mit Plakaten warb der Veranstalter Allgäu Concerts für ein Konzert von Xavier Naidoo am Festspielhaus Neuschwanstein.
4.419× 1

Konzert am Festspielhaus Neuschwanstein
Kommt Xavier Naidoo wirklich im Sommer nach Füssen?

"Stand jetzt findet es statt", sagt Allgäu Concerts als örtlicher Veranstalterdes Xavier-Naidoo-Konzerts am 22. Juli am Festspielhaus Neuschwanstein in Füssen. Ganz sicher sei das aber noch nicht, relativiert der Allgäu Concerts aber gegenüber all-in.de. Fest steht allerdings, dass im Allgäu mehrere Plakate seit Anfang Dezember Werbung für das Konzert des Sängers und Verschwörungstheoretikers machten. Tickets gibt es unter anderem auf der Homepage von Allgäu Concerts, bei Eventim und über die...

  • Füssen
  • 25.01.22

Bildergalerien

Nachrichten

Fotohotspot wird erneuert
Arbeiten an der Marienbrücke in Füssen

Normalerweise tummeln sich auf der Marienbrücke bei Schloss Neuschwanstein zahlreiche Touristen und versuchen dort das beste Foto von der Allgäuer Sehenswürdigkeiten zu schießen. Aktuell ist die Brücke für Besucher aber gesperrt. Denn sie muss saniert werden. Heute sogar mit ein paar ganz besonderen Arbeitskräften aus der Luft. Helikopter waren am heutigen Arbeitstag im Einsatz. Wie das gelaufen ist und warum die Sanierung der Marienbrücke dringend Notwendig war – jetzt:

  • Füssen
  • 01.07.22
DLRG-Einsatz: Ein Reh hatte sich in das Naturfreibad Obersee verirrt.
4.116× 1 8 Bilder

DLRG im tierischen Einsatz
Reh verirrt sich ins Freibad: Rettungsaktion am Obersee bei Füssen

Kinder haben am frühen Samstagnachmittag am Naturfreibad Obersee bei Füssen einem Reh die Freiheit gerettet. Die Kinder haben die Wachmannschaft der DLRG auf ein junges Reh aufmerksam gemacht, das sich in der Nacht wohl in das Naturfreibad verirrt hatte. Mit der zunehmenden Zahl der Badegäste ist das Reh mit der Zeit unruhiger geworden. Durch ein Tor in die FreiheitWeil das Tier noch zu klein war, um über den Zaun zu springen, rannte es immer wieder gegen den Zaun. Um auszuschließen, dass sich...

  • Füssen
  • 05.06.22
Im Anschluss an die Informationsveranstaltung richteten Bankberater den Ukrainerinnen und Ukrainern ihre Konten ein. Das Foto zeigt (von rechts) Beraterin Lusiye Algül, Maryna Shatunova und Sandra Krüger, die Shatunova und ihren dreijährigen Sohn beherbergt.
1.609× 3 Bilder

Ukraine-Krieg
Stadt und Sparkasse Füssen weisen ukrainische Geflüchtete in Kontoführung ein

Wie funktioniert und für was braucht man in Deutschland ein Girokonto? Fragen wie diese beantworteten Bürgermeister Maximilian Eichstetter und das Stellvertretende Vorstandsmitglied der Sparkasse Allgäu, Rochus Nickl, kürzlich Ukrainerinnen und Ukrainern, die bereits im Füssener Land sind. Im Anschluss eröffneten Berater der Füssener Filiale gemeinsam mit den Flüchtlingen deren Konten. Überweisungen tätigen und Daueraufträge einrichten Überweisungen tätigen, Daueraufträge einrichten, Bargeld...

  • Füssen
  • 10.03.22
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ