Leicht verletzt
Autofahrer (19) schanzt über Graben und überschlägt sich bei Friesenried

Am Mittwochabend gegen 19 Uhr hat sich ein 19-jähriger Fahrer zwischen Salenwang und Friesenried mit seinem Auto mehrfach überschlagen. (Symbolbild).
  • Am Mittwochabend gegen 19 Uhr hat sich ein 19-jähriger Fahrer zwischen Salenwang und Friesenried mit seinem Auto mehrfach überschlagen. (Symbolbild).
  • Foto: David Yeow
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am Mittwochabend gegen 19 Uhr hat sich ein 19-jähriger Fahrer zwischen Salenwang und Friesenried mit seinem Auto mehrfach überschlagen. Dabei wurde er leicht verletzt, so die Polizei in einer Meldung. 

Auto schanzt über Graben und überschlägt sich

Demnach kam der 19-jährige Autofahrer wegen eines Fahrfehlers alleinbeteiligt nach rechts von der Straße ab. Er verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug, schanzte in den dortigen Graben und überschlug sich anschließend mehrfach im angrenzenden Feld.

Der junge Verletzte kam anschließend mit dem Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus. Das Auto erlitt einen wirtschaftlichen Totalschaden. Es musste aus dem Feld geborgen werden.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ