Überschwemmungen, Straßen gesperrt
Tauwetter und Regen: Hochwasser im Raum Bodensee

Hochwasser und Überschwemmungen im Bodenseeraum
9Bilder
  • Hochwasser und Überschwemmungen im Bodenseeraum
  • Foto: Davor Knappmeyer
  • hochgeladen von Holger Mock

Wettervorhersagen hatten es angekündigt, nun hat das Hochwasser einige Bereiche im Raum Bodensee und in Oberschwaben im Griff. Im Laufe des Freitags sind die Pegel überall gestiegen. Zahlreiche Straßen waren wegen Überschwemmungen gesperrt. Betroffen waren überwiegend Nebenstraßen, weil kleinere Bäche über die Ufer getreten sind.

Überflutete Straßen

Am meisten betroffen waren die Gemeinden Salem, Deggenhausertal, Meersburg und die Stadt Friedrichshafen. Auf der B30 bei Ravensburg stand auf Höhe Untereschach ebenfalls das Wasser auf der Fahrbahn. Hier konnte man trotzdem weiterhin vorsichtig weiterfahren. Die B465 zwischen Bad Wurzach und Unterschwarzach musste dagegen auf Höhe des Wurzacher Rieds komplett gesperrt und der Verkehr großräumig umgeleitet werden.

Die Polizei warnt aufgrund der anhaltenden Regenfälle weiterhin vor der Gefahr überschwemmter Straßen.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen