Schlägerei, Exhibitionismus, Widerstand, Trunkenheitsfahrt
Polizei nimmt zwei Männer (30, 35) in Friedrichshafen vorläufig fest

Polizist mit Handschellen (Symbolbild).
  • Polizist mit Handschellen (Symbolbild).
  • Foto: Bild von Anja🤗#helpinghands #solidarity#stays healthy🙏 auf Pixabay
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es Freitag gegen 17:25 Uhr auf einem Parkplatz neben dem Romanshorner Platz in Friedrichshafen. Ein 47-jähriger Geschädigter wurde im Verlaufe eines Streitgesprächs von zwei Kontrahenten im Alter von 30 und 35 Jahren geschlagen und mit Füßen getreten, wodurch er sich
eine Nasenbeinfraktur und diverse Prellungen zuzog, die im Krankhaus ambulant behandelt werden mussten.

Täter erst geflüchtet, dann vorläufig festgenommen

Die beiden Schläger flüchteten anschließend in einem silbernen Audi mit rumänischer Zulassung und wurden im Rahmen der Fahndungsmaßnahmen hinter dem Parkplatz Hinterer Hafen festgestellt. Gegen die vorläufige Festnahme widersetzte sich das Duo durch massives Sperren und Spucken gegen die eingesetzten Beamten.

Einer hatte zuvor in der Öffentlichkeit sein Glied entblößt

Da der Fahrer erhebliche Anzeichen von Alkoholeinwirkung zeigte, wurde eine Blutentnahme veranlasst und sein Führerschein, der sich Totalfälschung herausstellte, beschlagnahmt. Weiter wurde bekannt, dass der Fahrer zuvor auf dem stark frequentierten Romanshorner Platz mit freiem Oberkörper seine Hose nach unten zog, sein entblößtes Glied in der Hand hielt und gegebenenfalls an diesem manipulierte.

Polizei sucht Zeugen

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zu den oben beschriebenen Sachverhalten machen können werden gebeten, sich beim Polizeirevier Friedrichshafen, Tel. 07541 701-0 zu melden.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen