Kajakfahrer vermisst
Nächtliche Suchaktion auf Bodensee erfolglos - leeres Kajak gefunden

Seit Sonntagabend wird auf dem Bodensee ein 60-jähriger Kajakfahrer vermisst. (Symbolbild)
  • Seit Sonntagabend wird auf dem Bodensee ein 60-jähriger Kajakfahrer vermisst. (Symbolbild)
  • Foto: ars_Nissen auf Pixabay
  • hochgeladen von Fabian Mayr

Am Sonntagabend um 21:30 hat ein 33-jähriger Mann seinen 60-jährigen Vater als vermisst gemeldet. Der in Polen wohnhafte Mann war mit seinem Kajak gegen 18:30 von Friedrichshafen gestartet um an das Schweizer Ufer zu paddeln. 

Großaufgebot im Einsatz 

Insgesamt 23 Boote der Wasserschutzpolizei des Polizeipräsidiums Einsatz, der Bayrischen und der Österreichischen Wasserschutzpolizei, der Schweizer Seepolizei, der Feuerwehr, des Zolls und des DLRG, sowie ein Polizeihubschrauber und zahlreiche Kräfte an Land, suchten in der Nacht von Sonntag auf Montag den vermissten 60-jährigen Kajakfahren im Bereich zwischen Friedrichshafen und Romanshorn (Schweiz).

Leeres Kajak entdeckt 

Nachdem um 22:30 der internationale Seenotalarm Bodensee ausgelöst wurde, wurde mit vereinten Kräften aus Deutschland, Österreich und der Schweiz bei schwierigen Bedingungen aufgrund von Wind und Wetter nach dem Mann gesucht. Gegen 01:30 fand ein Boot der Wasserwacht Lindau dann das leere Kajak des Vermissten in der Mitte des Bodensees. An der Fundstelle wurde die Suche dann intensiv bis etwa 03:00 Uhr fortgesetzt und anschließend erfolglos abgebrochen. 

Suche geht weiter 

Am Montagmorgen suchte ein Polizeihubschrauber erneut das relevante Gebiet auf dem Wasser ab.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen