Junge über den Asphalt geschleift
Autofahrerin (73) rammt Kind (5) auf dem Fahrrad

In Friedrichshafen hat eine Autofahrerin (73) ein Kind auf einem Fahrrad übersehen. Der Junge wurde verletzt. (Symbolbild)
  • In Friedrichshafen hat eine Autofahrerin (73) ein Kind auf einem Fahrrad übersehen. Der Junge wurde verletzt. (Symbolbild)
  • Foto: cocoparisienne auf Pixabay
  • hochgeladen von Holger Mock

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen hat sich ein fünfjähriges Kind bei einem Verkehrsunfall am Donnerstagmorgen in der Gutenbergstraße in Friedrichshafen zugezogen. Eine 73-jährige Ford-Lenkerin wollte den Parkplatz eines Lebensmitteldiscounters nach rechts in Richtung Messestraße verlassen und übersah dabei das auf dem Gehweg mit seinem Rad fahrende Kind. Durch die Kollision wurde das Fahrrad unter dem Pkw eingeklemmt und mit dem Kind wenige Meter über den Asphalt geschleift.

Rettungsdienst bringt den Jungen ins Krankenhaus

Der leichtverletzte Fünfjährige wurde vom verständigten Rettungsdienst zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Sachschaden fällt gering aus.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen