Special Blaulicht SPECIAL

Friedrichshafen - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Eine Autofahrerin hat einen Verkehrsunfall in einer Tiefgarage verursacht, indem sie mit ihrem Auto gegen eine Betonwand prallte (Symbolbild).
2.252×

Tiefgarage
Autofahrerin (26) prallt in Friedrichshafen gegen Betonwand

Eine 26-jährige Frau ist mit ihrem Auto in Friedrichshafen gegen eine Betonwand geprallt und hat einen Sachschaden von 6.000 Euro verursacht. Wie die Polizei mitteilt, war die Fahrbahn in der Tiefgarage des Bodenseecenters durch einen Wasserrohrbruch schlüpfrig geworden. Die Frau geriet mit ihrem Auto ins Rutschen und prallte dann gegen die Wand. Die 26-Jährige blieb dabei unverletzt.

  • Friedrichshafen
  • 27.10.20
Polizei (Symbolbild).
286×

Tätlicher Angriff
Betrunkener (21) attackiert Polizeibeamte in Friedrichshafen

Als eine Streifenwagenbesatzung am späten Dienstagabend gegen 22.20 Uhr wegen einer zuvor gemeldeten Ruhestörung und Streitigkeiten einen 21-Jährigen in der Riedleparkstraße aufsuchte und dessen Personalien feststellen wollte, reagierte der erheblich alkoholisierte Mann sofort aggressiv. Er beleidigte nicht nur die Polizisten, sondern versuchte auch, nach einer Beamtin zu treten. Der 21-Jährige konnte jedoch überwältigt und ins Krankenhaus gebracht werden, wo auf Anordnung der...

  • Friedrichshafen
  • 22.10.20
Polizei (Symbolbild)
7.442×

Corona-Verstöße und Ruhestörung
Polizei löst private Geburtstagsfeier in Friedrichshafen auf

Wegen Ruhestörung und Verstoßes gegen die Corona-Verordnung hat die Polizei am frühen Mittwochmorgen kurz nach Mitternacht eine private Geburtstagsfeier aufgelöst. In der Oberhofstaße beschwerten sich Anwohner über den anhaltenden Lärm des Festes. Als eine Polizeistreife die genannte Adresse überprüfte, hielten sich mehr Personen als erlaubt in der Wohnung auf und feierten lautstark. Die 22-jährige Veranstalterin der Feier wird wegen des Verstoßes gegen die Corona-Verordnung bei der Stadt...

  • Friedrichshafen
  • 21.10.20
Polizei (Symbolbild)
766× 1

Aggressiv
Betrunkener (21) in Friedrichshafen greift Polizeibeamte an

Wegen eines Angriffs auf Polizeibeamte hat sich ein 21-Jähriger zu verantworten, der Dienstagnacht gegen 22 Uhr von Anwohnern der Riedleparkstraße der Polizei als Ruhestörer gemeldet worden war. Der stark alkoholisierte 21-Jährige sowie ein 29 Jahre alter Bekannter klingelten mehrfach in der Nachbarschaft und gerieten mit den Anwohnern in Streit. 21-Jähriger tritt nach Polizisten Als die hinzugerufene Polizeistreife auf den jungen Mann in dessen Wohnung traf, war dieser so stark...

  • Friedrichshafen
  • 21.10.20
Trauer (Symbolbild).
22.572×

Frontalzusammenstoß mit LKW
Drei Menschen sterben bei schwerem Verkehrsunfall auf der B31

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B31 zwischen Meersburg und Uhldingen-Mühlhofen sind am Freitagmorgen drei Personen gestorben. Nach Angaben der Polizei handelt es sich bei den Verstorbenen um einen 12-jährigen Jungen, einen 18-Jährigen und einen 35-jährigen Mann. Außerdem wurde ein 11-jähriges Mädchen und eine 35-jährige Frau schwer verletzt.  Frontalzusammenstoß mit Lkw Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei war die 35-jährige Frau mit einem Audi in Richtung Friedrichshafen...

  • Friedrichshafen
  • 16.10.20
Polizei (Symbolbild).
3.594× 1

Angeblicher Microsoft-Mitarbeiter
Bankmitarbeiter in Friedrichshafen verhindert größeren Verlust

Um über 10.000 Euro wurde ein 63-Jähriger am Dienstag von einem angeblichen Microsoft-Mitarbeiter betrogen. Dieser hatte sich bei dem Geschädigten telefonisch gemeldet und diesem in englischer Sprache erklärt, dass sein Rechner virenverseucht sei. Durch geschickte Gesprächsführung gelang es dem Täter per Team-Viewer Zugriff auf den Rechner des 63-Jährigen zu bekommen. Nachdem der Unbekannte den installierten Virenschutz gelöscht und den Geschädigten davon überzeugt hatte, ein neues...

  • Friedrichshafen
  • 15.10.20
Polizei (Symbolbild)
4.559×

Betrunken, unter Drogen und ohne Führerschein
In sozialen Medien geprahlt: Polizei erwischt Raserinnen in Friedrichshafen

Unter Alkohol- und Drogeneinfluss und ohne Führerschein waren eine 18- und eine 19-Jährige am frühen Sonntagmorgen im Bodenseekreis unterwegs. Die beiden stahlen, nachdem sie zuvor getrunken und Drogen konsumiert hatten, den Autoschlüssel der Mutter der 18-Jährigen und machten mit deren Pkw eine Spritztour. Dabei verursachten sie wohl mehrere Unfälle. Auf sozialen Plattformen selbst verratenEine Radarkontrolle erfasste die jungen Frauen zudem mit wesentlich zu hoher Geschwindigkeit in einer...

  • Friedrichshafen
  • 12.10.20
Polizei (Symbolbild)
2.811× 1

2,0 Promille
Betrunkener E-Scooter-Fahrer (24) beleidigt Polizeibeamte in Friedrichshafen

Ein abruptes Ende nahm in der Nacht auf Donnerstag, gegen 02:15 Uhr, die Fahrt eines 24-Jährigen sowie dessen 21-jährigen Begleiters auf einem E-Scooter in der Ailinger Straße/ Ecke Löwentaler Straße. Der 24-jährige Lenker des E-Scooters wies bei einer Verkehrskontrolle durch Beamte des Polizeireviers Friedrichshafen einen Atemalkoholwert von deutlich über 2,0 Promille auf. Die Stimmung kippt: BeleidigungenAls ihm die Konsequenzen seiner Fahrt aufgezeigt wurden, kippte die Stimmung der beiden...

  • Friedrichshafen
  • 08.10.20
Polizei (Symbolbild)
5.358×

Kurios
Fremder in Wohnzimmer in Friedrichshafen: Polizei nimmt verwirrten Mann (31) fest

Eine kuriose Situation: Ein Mann (59) hat am Montagabend in seinem Wohnzimmer im Friedrichshafener Wohngebiet Oberhof einen Fremden angetroffen, der gerade ferngesehen hat. Der Wohnungsinhaber rief die Polizei. Der 31-jährige Fremde ließ sich widerstandslos festnehmen. Wirre Äußerungen Den Beamten gegenüber gab der Mann an, dass er über ein offenes Fenster in die Wohnung geklettert sei. Nachdem der Mann weitere wirre Äußerungen von sich gab, wurde er in eine Fachklinik eingeliefert. Er...

  • Friedrichshafen
  • 06.10.20
Symbolbild.
1.702×

Polizeieinsatz
Schlägerei in Friedrichshafen: Mehrere Verletzte

Mehrere Verletzte gab es bei einer Schlägerei in der Meistershofener Straße am Samstag gegen 3:00 Uhr. Nach anfänglich verbalen Streitigkeiten kam es zum Schlagabtausch in dessen Folge sich u.a. einer der Beteiligten schwer verletzte und bewusstlos am Boden lag. Er zog sich massive Gesichtsverletzungen zu und musste notärztlich behandelt werden. Durch mehrere eingesetzte Streifen konnte die Parteien schließlich beruhigt werden. Es folgen mehrere Anzeigen wegen gefährlicher Körperverletzung...

  • Friedrichshafen
  • 03.10.20
Piloten von Laserpointer geblendet (Symbolbild)
4.943×

Einschränkung der Sehfähigkeit
Piloten beim Landeanflug am Flughafen Friedrichshafen von Laserpointer geblendet

Am Mittwochabend wurden Piloten eines Business Jets beim Landeanflug auf den Flughafen Friedrichshafen von einem grünen Laserpointer geblendet. Nach Angaben der Polizei konnten die Piloten das Flugzeug trotz der Blendung und der kurzzeitigen Einschränkung der Sehfähigkeit sicher landen. Zeugen hatten im Bereich des hinteren Strandbadparkplatzes drei Männer mit einem grünen Laserpointer gesehen. Trotz einer sofort eingeleiteten Fahndung konnten die drei Männer nicht mehr angetroffen werden,...

  • Friedrichshafen
  • 01.10.20
Der Junge kam nach einer notärztlichen Erstversorgung mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus (Symbolbild).
7.446×

Ohne Helm unterwegs
Junge (9) bei Fahrradsturz in Friedrichshafen schwer verletzt

Am Sonntagnachmittag hat sich ein 9-jähriges Kind bei einem Fahrradsturz in Friedrichshafen schwere Kopf-und Gesichtsverletzungen zugezogen. Ein Rettungshubschrauber brachte den Jungen ins Krankenhaus, so die Polizei in einer Mitteilung.  Gegen 17 Uhr kam der Junge demnach im Frankenweg zum Fall. Warum, ist bislang noch nicht klar. Laut Polizei trug der Neunjährige keinen Fahrradhelm. Sein Bruder, der hinter ihm fuhr, konnte gerade noch nach links in eine Wiese ausweichen. Er kam mit seinem...

  • Friedrichshafen
  • 28.09.20
Symbolbild
4.798× 5

Bewaffneter Streit
Schlägerei unter rivalisierenden Gruppen in Friedrichshafen: Mann (39) krankenhausreif geprügelt

Zu einer filmreifen Auseinandersetzung zwischen zwei rivalisierenden Gruppen kam es am Mittwoch Spätnachmittag kurz vor 18 Uhr in der Habichtgasse. Drei 39, 26 und 21 Jahre alte Männer versuchten zunächst, in das Haus eines 27-Jährigen einzudringen. Hierzu waren sie ersten Erkenntnissen zufolge unter anderem mit Teleskopschlagstöcken, Messern und möglicherweise auch einer Pistole bewaffnet. Mann krankenhausreif geprügelt Vor dem Haus sahen sie sich dann einer Übermacht von mindestens sechs...

  • Friedrichshafen
  • 17.09.20
In einem Hotel in Friedrichshafen hat es gebrannt. Rund 80 Gäste mussten das Gebäude verlassen (Feuerwehr Symbolbild).
1.899×

Brand in Beherbergungsbetrieb
Hotelpersonal evakuiert 80 Gäste aus Hotel in Friedrichshafen

In einem Hotel in Friedrichshafen hat es am Dienstagmorgen gebrannt. Das Hotelpersonal evakuierte etwa 80 Gäste, so die Polizei Ravensburg in einer Mitteilung.  Gegen 5:45 Uhr wurden demnach die Freiwillige Feuerwehr Friedrichshafen, der Rettungsdienst und die Polizei zu einem Hotel in die Sonnenbergstraße alarmiert. Dort stellten die Einsatzkräfte eine Verrauchung im Treppenhaus fest. Das Hotelpersonal evakuierte dann das Gebäude. Rund 80 Gäste musste ihre Zimmer verlassen und kamen...

  • Friedrichshafen
  • 15.09.20
Symbolbild.
2.420×

Fußkick ins Gesicht
Schlägerei am Stadtbahnhof von Friedrichshafen: Schläger (40) festgenommen

Nach einer tätlichen Auseinandersetzung im Bereich des Stadtbahnhofs hat die Polizei am Mittwochmittag einen Mann in Gewahrsam genommen. Der 40-Jährige hatte sich zusammen mit einem 41-Jährigen bei den Grünanlagen aufgehalten. Dort geriet das Duo in einen verbalen Streit mit einem 21 Jahre alten Mann. Mit dem Fuß ins Gesicht getreten Während des verbalen Schlagabtauschs trat der 40-Jährige dem Jüngeren unvermittelt mit einem Fußkick ins Gesicht. Als ein Zeuge dazwischen gehen wollte, wurde...

  • Friedrichshafen
  • 10.09.20
Polizei (Symbolbild).
4.614×

Seit Stunden auf dem Boden gelegen
Polizei befreit hilflosen Senior (93) aus Notlage in Friedrichshafen

Aus einer hilflosen Lage befreit worden ist am Dienstagmittag ein 93 Jahre alter Mann in der Markdorfer Straße. Der Senior war im Schlafzimmer seiner Wohnung gestürzt und konnte sich selbst nicht mehr aufrichten. Er schrie lautstark um Hilfe, worauf nach einiger Zeit zwei Passantinnen aufmerksam wurden. Notöffnung durch die Feuerwehr Die Frauen verständigten den Notruf. Einer Polizeistreife machte die Wohnung des 93-Jährigen aus. Da die Tür nicht anderweitig geöffnet werden konnte, wurde die...

  • Friedrichshafen
  • 09.09.20
Polizeihubschrauber (Symbolbild)
958×

Suche mit Hubschrauber und Polizeibooten
Vermisstensuche nach dementer Frau (77) in Friedrichshafen endet glücklich

Der Polizeihubschrauber war am Dienstagabend im Bereich Kitzenwiese unterwegs. Grund dafür war die Suche nach einer 77-jährigen Frau, die an dem Abend seit etwa 18.30 aus einem Pflegeheim vermisst wurde. Da die Frau stark demenzkrank und orientierungslos, aber gut zu Fuß ist, wurde mit mehreren Polizeistreifen nach ihr gesucht. Auch ein Polizeiboot war in die Suche entlang der Uferpromenade miteingebunden. Passanten haben die Frau aufgegriffen Letztendlich wurde die Frau gegen 22 Uhr im...

  • Friedrichshafen
  • 09.09.20
Polizei (Symbolbild)
7.899×

Polizei bittet um Hinweise
Mädchen (16) aus Konstanz wird vermisst

Seit dem 30. August wird ein 16-jähriges Mädchen aus Konstanz vermisst. Nach Angaben der Polizei verließ das Mädchen gegen 09:30 Uhr das elterliche Haus. Seitdem ist sie nicht mehr gesehen worden. Das Mädchen wird wie folgt beschrieben: etwa 170 cm großkräftige Staturlange, braune Haaremeistens schwarz gekleidetträgt vermutlich Leggingshat einen NasenringPersonen, denen das Mädchen aufgefallen ist oder die Hinweise zu ihrem Aufenthaltsort geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei...

  • Friedrichshafen
  • 09.09.20
Trotz Strumwarnung sind drei Menschen im Bodensee ins Wasser - und haben fast mit ihrem Leben bezahlt. (Symbolbild)
12.459× 3

Trotz Sturmwarnung mit Kind (4) im Wasser
Wasserschutzpolizei rettet drei Menschen vor dem Ertrinken im Bodensee

Ein dramatischer Kampf ums Überleben hat sich am Mittwoch Mittag auf dem Bodensee bei Überlingen abgespielt. Eine Familie (zwei Kinder, Onkel, Tante und Großeltern) war mit einem Motorboot unterwegs. Die Tante (37) ging trotz Sturmwarnung, heftiger Wellen und Wind mit ihrer vierjährigen Nichte vom Boot aus ins Wasser und bekam schnell richtige Probleme. Tante und Nichte zu weit vom Boot entfernt Laut den Ermittlungen der Polizei bemerkte der Onkel (39), dass es die beiden im Wasser nicht mehr...

  • Friedrichshafen
  • 26.08.20
Am Mittwoch hat sich ein tragischer Unfall auf dem Bodensee ereignet.
18.772× Video 34 Bilder

Nach tödlichem Badeunfall
Suche nach Vermisstem (70) im Bodensee geht weiter

+++ Update 24. August 2020, 11:16 Uhr+++ Mit einem Sonarboot möchte die Kriminalpolizei Lindau am Montag Bereiche des Bodensees mit Sonarbooten absuchen. Das teilt Polizei-Pressesprecher Holger Stabik auf Anfrage mit. Demnach sollen mit den Booten Auffälligkeiten auf dem Seegrund festgestellt werden. Nach Auswertung der Bilder sollen Taucher am Dienstag gegebenenfalls verdächtige Stellen absuchen. +++ Update 20. August 2020, 11:57 Uhr +++ Die Polizei hat am Donnerstag gegen Mittag die...

  • Friedrichshafen
  • 20.08.20
Autofahrer (74) kollidiert mit zwei anderen Autos. Das Auto eines 52-Jährigen fängt nach der heftigen Kollision Feuer (Symbolbild).
1.488×

Kollision
Auto fängt Feuer bei Immenstaad: Vier verletzte Personen

Mit zwei Pkw im Gegenverkehr zusammengestoßen ist ein Autofahrer am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr auf der Bundesstraße 31 auf Höhe der Firma EADS. Der 74-Jährige war mit seinem Alfa Romeo in Richtung Immenstaad unterwegs, als er aus ungeklärter Ursache abrupt in den Gegenverkehr steuerte. Dort kollidierte er erst mit dem Kia eines entgegenkommenden 52-jährigen Autofahrers. Der Wagen des 52-Jährigen fing durch die heftige Kollision Feuer und wurde nach links abgewiesen, wo er neben der...

  • Friedrichshafen
  • 19.08.20
Symbolbild
3.671× 3

Gäste feuern Täter an
Unbekannter greift homosexuellen Mann (26) in Ravensburg an

In der Nacht zum Samstag hat ein Unbekannter einen homosexuellen Mann in einer Gaststätte in Ravensburg attackiert und leicht verletzt. Nach dem Angriff floh der Täter. Das Polizeirevier Ravensburg ermittelt jetzt wegen Körperverletzung und sucht nach Zeugen.  Gäste feuern Angreifer an Gegen 03:00 Uhr wurde der 26-jährige Mann in einer Kneipe vom späteren Täter angesprochen. Das Gespräch verlief nach Angaben der Polizei zunächst normal. Während des Gesprächs wurde dann klar, dass der...

  • Friedrichshafen
  • 18.08.20
Trauer (Symbolbild).
10.211× 1

Auf dem Rücksitz tödlich verletzt
Auto prallt gegen Mauer: Jugendlicher (14) stirbt bei Unfall in Pfullendorf

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag ist es um kurz nach 01:00 Uhr im Pfullendorfer Ortsteil Brunnhausen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Dabei wurde ein 14-Jähriger so schwer verletzt, dass er später im Krankenhaus verstarb. Das teilt die Polizei mit.  14-Jähriger erliegt Verletzungen Demnach kam ein 17-jähriger Fahrer mit dem Auto seines 20-jährigen Beifahrers in einer Linkskurve auf Höhe des dortigen Reitvereins von der Straße ab. Daraufhin prallte das Auto gegen eine...

  • Friedrichshafen
  • 07.08.20
Schwerer Unfall auf der B31 bei Kressbronn
31.177× 15 Bilder

Schwerer Unfall
Frontalzusammenstoß auf der B31 bei Kressbronn: Sechs Verletzte

Bei einem Zusammenstoß auf der B31 bei Kressbronn (Westallgäu) sind am Mittwochnachmittag sechs Menschen teilweise schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin (68) war mit ihrem VW Tiguan auf die Gegenfahrbahn gekommen, wo sie mit einem entgegenkommenden Audi zusammenstieß. Ein mit zwei Personen besetztes Motorrad konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr auf die Unfallstelle auf. Der Motoradfahrer und die drei Insassen des Audi wurden schwer verletzt, die Unfallverursacherin und die...

  • Friedrichshafen
  • 05.08.20

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ