Unfall in Erkheim
Zu schnell in der Kurve: Motorradfahrer stößt mit LKW zusammen

Rettungsdienst (Symbolbild).
  • Rettungsdienst (Symbolbild).
  • Foto: Benjamin Liss
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Freitagvormittag ist ein Motorradfahrer in Erkheim ein Motorradfahrer zu schnell in eine Kurve gefahren. Er kam auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden LKW zusammen.

Motorradfahrer ohne entsprechende Schutzausrüstung

Durch den Zusammenstoß und den anschließenden Fall auf den Asphalt zog sich der Motorradfahrer eine schwere Verletzung am Bein zu. Er wurde in ein Krankenhaus verbracht. Nach Einschätzung der Polizei hätte eine Protektorenhose die Verletzung deutlich abmildern können.

Während der Zeit der Verkehrsunfallaufnahme wurde der Teilbereich der Adelsrieder Straße durch die Feuerwehr Erkheim gesperrt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen wird auf circa 4.000,- Euro geschätzt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen