500.000 Euro Sachschaden
Maschinen, Stroh und Heu gelagert: Brand einer Maschinenhalle in Arlesried

Brand einer Maschinenhalle in Arlesried (Gem. Erkheim)
23Bilder
  • Brand einer Maschinenhalle in Arlesried (Gem. Erkheim)
  • Foto: Moritz Frank
  • hochgeladen von Holger Mock

Am Freitagmittag hat im Erkheimer Orteil Arlesried (Landkreis Unterallgäu) eine Maschinenhalle gebrannt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund eine halbe Million Euro. Verletzt wurde niemand.

Um kurz vor 12:00 Uhr hatte jemand große weiße Rauchwolken entdeckt, die aus dem Gebäude kamen, und über die Integrierte Leitstelle Donau-Iller die Feuerwehr alarmiert. Die Feuerwehr begann umgehend mit den Löscharbeiten.

Umfangreiche Abriegelung der Umgebung

Kräfte der Polizeiinspektion Mindelheim sperrten das Gebiet um den Brand weiträumig ab. Ein Einsatzzug der bayerischen Bereitschaftspolizei unterstützte dabei. Die Straßen nach Frickenhausen, Brandholz/Sankt Johann und Baumgärtle waren gesperrt.

In der brennenden Maschinenhalle waren landwirtschaftliche Maschinen, Stroh und Heu gelagert. Während des Brandes waren explosionsartige Geräusche zu hören. Dabei handelte es sich vermutlich um platzende Lkw-Reifen.

Die im Brandobjekt befindlichen Maschinen wurden zerstört. Das Übergreifen der Flammen auf benachbarte Gebäude konnte die Feuerwehr allerdings glücklicherweise verhindern: In einem Nachbargebäude war ebenfalls Stroh und Heu gelagert.

Die Feuerwehren Arlesried, Schlegesberg, Erkheim, Egg, Lauben und Babenhausen sowie das THW Memmingen und die Landkreisinspektion waren mit insgesamt über 125 Kräften im Einsatz. Vorsorglich war auch der Rettungsdienst mit sieben Kräften vor Ort. Das zuständige Fachkommissariat der Kriminalpolizeiinspektion Memmingen übernahm umgehend die Brandermittlungen am Einsatzort. Die Brandursache ist noch nicht bekannt.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen