Zeugenaufruf
Drei Verletzte bei Verkehrsunfall auf der A 96 bei Erkheim: Unfallverursacher auf der Flucht

Die Polizei sucht nach Zeugen zum Unfall auf der A 96 bei Erkheim (Symbolbild).
  • Die Polizei sucht nach Zeugen zum Unfall auf der A 96 bei Erkheim (Symbolbild).
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Lisa Hauger

Am Freitagmittag ist es auf der A96 bei Erkheim zu einem Unfall mit vier Fahrzeugen gekommen, bei dem sich drei Personen Verletzungen zuzogen. Der Unfallverursacher ist geflohen. 

Auf der A 96 in Richtung Lindau, kurz nach dem Kohlbergtunnel, wollte ein ein unbekannter Fahrer (BMW oder Audi) einen Lkw überholen. Beim Ausscheren übersah er allerdings den Peugeot eines 32-Jährigen aus Serbien. Der 32-Jährige musste daraufhin eine Vollbremsung durchführen. Dadurch verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, schlingerte auf den rechten Fahrstreifen und streifte dort den Audi eines 55-Jährigen.

Ein hinter dem Serben in einem Opel fahrenden 24-Jähriger konnte nicht rechtzeitig bremsen und fuhr frontal in den Peugeot. Der unbekannte Fahrer des schwarzen BMW oder Audi flüchtete, sein Auto blieb unbeschädigt.

Die zwei Insassen des Peugeot (der 32-Jährige und sein 44-jähriger Beifahrer) kamen mittelschwer verletzt in umliegende Krankenhäuser. Auch der Opel-Fahrer wurde leicht verletzt in eine Klinik gebracht. 

Der Peugeot und der Opel mussten abgeschleppt werden, da sie nicht mehr fahrbereit waren. Es entstand ein Gesamtschaden von etwa 11.000 Euro. Die Polizei sperrte für etwa eine Stunde den Kohlbergtunnel. Es kam zu Rückstaus bis zu Anschlussstelle Mindelheim. 

Die Polizei bittet um sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang unter der Telefonnummer 08331-1000.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen