Sachschaden
Auto überschlägt sich nach Überholmanöver auf der A96 bei Erkheim

Symbolbild. Beide Autofahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt.
  • Symbolbild. Beide Autofahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt.
  • Foto: Alexander Kaya
  • hochgeladen von Stephanie Eßer

An der Anschlussstelle Erkheim auf die A96 in Richtung Lindau wechselte ein 23-Jähriger von dem Beschleunigungsstreifen auf den linken Fahrstreifen, da sich vor ihm ein langsames Auto befand.

Dabei übersah der junge Mann einen auf dem linken Fahrstreifen fahrenden 37-Jährigen, der nicht mehr rechtzeitig ausweichen konnte und in den Wagen des 23-Jährigen prallte. Aufgrund des Zusammenpralls schleuderte dessen wagen in die Betongleitwand in der Fahrbahnmitte, überschlug sich mehrfach und kam im Grünstreifen zum Stehen.

Am Wagen des 23-Jährigen entstand Totalschaden. Beide Fahrer wurden bei dem Unfall leicht verletzt, so die Polizei. Der Sachschaden an den Fahrzeugen und der Schutzplanke wird auf rund 35.000 Euro geschätzt.

Autor:

Stephanie Eßer

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019