Erkheim - Polizei

Beiträge zur Rubrik Polizei

Ein Auto wurde in Erkheim innerhalb kurzer Zeit zweimal zerkratzt. (Symbolbild)
1.783×

5.000 Euro Schaden
Auto in Erkheim zweimal zerkratzt - verzweifelter Besitzer erstattet Anzeige

Ein verzweifelter Autofahrer erstattete Anzeige, nachdem sein Fahrzeug zweimal innerhalb kurzer Zeit mutwillig beschädigt wurde. Zwischen dem 1. und 11. Dezember zerkratzte ein Unbekannter laut Polizei die komplette rechte Fahrerseite mit einem spitzen Gegenstand. Zwischen dem 18. und 19. Dezember wurde das Auto erneut zerkratzt, dieses Mal auf dem Dach. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt etwa 5.000 Euro.   Bei dem beschädigten Fahrzeug handelt es sich um einen schwarzen Audi,...

  • Erkheim
  • 23.12.21
Nach einem Zusammenstoß mit einem Baum musste die Feuerwehr eine schwer verletzte Frau aus ihrem Auto befreien. (Symbolbild)
579×

Von Fahrbahn abgekommen
Bei Erkheim gegen Baum geknallt: Feuerwehr befreit schwer verletzte Frau (26) aus Auto

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch hat die Feuerwehr bei Erkheim eine 26-jährige Frau nach einem Unfall aus ihrem Auto befreien müssen. Die 26-Jährige war von Daxberg in Richtung Erkheim unterwegs. Aus bisher ungeklärten Gründen kam sie mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.  Durch Zusammenstoß eingeklemmtDie Frau wurde durch den Aufprall in ihrem Auto eingeklemmt. Die Feuerwehr Erkheim befreite sie aus dem Autowrack. Ein Rettungswagen brachte die 26-Jährige mit...

  • Erkheim
  • 20.10.21
Autofahrerin (26) nach Kollision mit Baum bei Erkheim schwer verletzt. (Symbolbild)
2.537×

Kollision mit Baum
Autofahrerin (26) bei Erkheim schwer verletzt

Eine 26-jährige Autofahrerin hat sich in der Nacht zum Mittwoch schwere Verletzungen zugezogen. Nach Angaben der Polizei war die Frau gegen 0:40 Uhr von Daxberg nach Erkheim unterwegs, als sie aus noch ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abkam und mit einem Baum kollidierte. Schwere Verletzungen Die Autofahrerin wurde durch den Zusammenstoß in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Freiwilligen Feuerwehr Erkheim befreit werden. Aufgrund der schweren Verletzungen wurde die 26-Jährige in...

  • Erkheim
  • 20.10.21
Ein fünfjähriges Mädchen hat in Erkheim einen Motorradfahrer zu Fall gebracht, weil sie plötzlich über die Straße lief. (Symbolbild)
4.307×

Entfernen vom Unfallort
Mädchen (5) bringt Motorradfahrer in Erkheim zu Fall

Am frühen Sonntagabend ist ein Motorradfahrer in Erkheim wegen einem fünfjährigen Mädchen gestürzt. Das Mädchen war mit seinen Eltern spazieren, als die Fünfjährige plötzlich auf die Straße lief. Ein bisher unbekannter Motorradfahrer musste deshalb stark abbremsen. Dabei stürzte er mit seinem Motorrad. Das Kind blieb unverletzt.  Motorradfahrer kann sich bei der Polizei meldenDer Motorradfahrer hatte laut Zeugenaussagen Nasenbluten. Er entfernte sich jedoch ohne den Austausch von Personalien...

  • Erkheim
  • 12.10.21
Auf der Arlesrieder Straße bei Erkheim hat am Freitagvormittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwere Beinverletzungen erlitten. (Unfall-Symbolbild)
761×

Motorradfahrer bei Erkheim schwer verletzt
Lkw-Fahrer weicht auf Grünstreifen aus - kann Unfall aber nicht mehr verhindern

Auf der Arlesrieder Straße bei Erkheim hat am Freitagvormittag ein Motorradfahrer bei einem Unfall schwere Beinverletzungen erlitten. Wie die Polizei erst jetzt mitteilt, war der 28-jährige Motorradfahrer in einer Kurve zu weit nach links auf die Gegefahrbahn gekommen. Die Polizei vermutet, dass der 28-Jährige zu schnell unterwegs war.  Lkw-Fahrer weicht aus Obwohl ein entgegenkommender 51-jähriger Lkw-Fahrer geistesgegewärtig nach rechts in einen Grünstreifen auswich, kam es zur Kollision...

  • Erkheim
  • 29.09.21
Rettungsdienst (Symbolbild).
3.886×

Unfall in Erkheim
Zu schnell in der Kurve: Motorradfahrer stößt mit LKW zusammen

Am Freitagvormittag ist ein Motorradfahrer in Erkheim ein Motorradfahrer zu schnell in eine Kurve gefahren. Er kam auf die Gegenfahrbahn und stieß dort mit einem entgegenkommenden LKW zusammen. Motorradfahrer ohne entsprechende SchutzausrüstungDurch den Zusammenstoß und den anschließenden Fall auf den Asphalt zog sich der Motorradfahrer eine schwere Verletzung am Bein zu. Er wurde in ein Krankenhaus verbracht. Nach Einschätzung der Polizei hätte eine Protektorenhose die Verletzung deutlich...

  • Erkheim
  • 26.09.21
Ein 19-Jähriger kam am Samstag bei einem Unfall auf der A96 ums Leben. (Symbolbild)
15.824× 7

Ermittlungen wegen fahrlässiger Tötung
Schwerer Unfall auf A96: Junger Mann (25) stirbt nach Aufprall auf Sattelzug

Am Samstagnachmittag gegen 17:10 Uhr ereignete sich auf der A96 (Richtung Lindau) bei Erkheim ein Unfall, bei dem ein 25-Jähriger ums Leben kam. Nach Angaben der Polizei hatte ein 65-jähriger Autofahrer den Unfall verursacht. Autofahrer übersieht BMWDer Mann wollte einen Sattelzug überholen und wechselte dafür auf die linke Spur. Dabei übersah er einen einen auf dem linken Fahrstreifen schnell von hinten kommenden BMW. Dessen 27-jähriger Fahrer wich dem überholenden Auto nach rechts aus und...

  • Erkheim
  • 19.09.21
Bei Erkheim hat ein 25-Jähriger mit einem Tesla einen Unfall gebaut. Zwei Menschen wurden schwer verletzt. (Symbolbild)
7.870× 4

Schwerer Unfall bei Erkheim
Spritztour von Tuning-Fans im Tesla endet mit zwei Schwerverletzten

Samstagabend hat ein 25-jähriger aus München mit seinem Auto eine Spritztour bei Erkheim gemacht, gemeinsam mit drei weiteren jungen Leuten zwischen 16 und 19 Jahren. Die Gruppe hatte sich kurz zuvor auf einem Tuning-Treffen in Dankelsried kennengelernt.   Tesla kommt von der Straße abAuf der Ortsverbindungsstraße von Dankelsried nach Erkheim verlor der 25-Jährige in einer Linkskurve die Kontrolle über seinen Tesla und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Dort prallte das Fahrzeug zunächst...

  • Erkheim
  • 29.08.21
Rohrreinigungsfirma verlangt 5.000 Euro.
3.333× 1

Wucher in Erkheim
Rohr gereinigt: Betrüger stellt Rechnung über 5.000 Euro

Eine 90-jährige Unterallgäuerin beauftragte vergangenes Wochenende eine Rohrreinigungsfirma, da bei ihrer vermieteten Wohnung sämtliche Abflussrohre verstopft waren. Die Kontaktdaten des scheinbar ortsansässigen Unternehmens hatte die Unterallgäuerin zuvor im Telefonbuch gefunden. Nachdem zwei junge Handwerker bei ihr erschienen begannen diese mit den Arbeiten, um die Verstopfung zu beseitigen. Opfer erstattet Anzeige Nach Abschluss der Arbeiten, ca. einer Stunde später, erstellten die...

  • Erkheim
  • 24.07.21
Beamte der Operativen Ergänzungsdienste Kempten haben bei einer Fahrzeugkontrolle an der A96 bei Erkheim festgestellt, dass die Staatsanwaltschaft Stuttgart einen der Insassen wegen Diebstahls im Jahr 2016 mit Haftbefehl sucht. (Symbolbild)
2.319×

Nach fünf Jahren geschnappt
Polizei verhaftet gesuchten Dieb (51) in Erkheim

Am Dienstagmittag endete die Reise eines gesuchten Diebs in der Justizvollzugsanstalt. Die Beamten der Operativen Ergänzungsdienste Kempten hatte gegen Mittag ein Fahrzeug mit mehreren Insassen an der A96 bei Erkheim kontrolliert. Dabei stellten sie fest, dass die Staatsanwaltschaft Stuttgart einen der Insassen wegen Diebstahls im Jahr 2016 mit Haftbefehl sucht.  Dieb kommt in die JVADer 51-jährige Dieb hätte den Haftbefehl zwar durch Zahlung abwenden können. Weil ihm aber die Mittel fehlten,...

  • Erkheim
  • 28.05.21
Ein Lastwagenfahrer konnte einen schlimmeren Unfall bei Erkheim verhindern. (Symbolbild)
1.919×

Zwischen Frickenhausen und Erkheim
Weil Tochter weint: Autofahrerin (32) kommt auf Gegenfahrbahn - Lkw kommt entgegen

Eine 32-jährige Autofahrerin kam am Montagmittag zwischen Frickenhausen und Erkheim auf die Gegenfahrbahn und streifte deshalb einen entgegenkommenden Lastwagen. Wie die Polizei berichtet, hatte ihre zweijährige Tochter in einer Kurve zu weinen begonnen und die Mutter kurz nach hinten geblickt. Der 50-jährige entgegenkommende Lkw-Fahrer konnte schnell reagieren und damit einen Frontalzusammenstoß verhindern. Es kam laut Polizei "nur noch zu einem massiven Streifzusammenstoß". Beide Fahrer...

  • Erkheim
  • 20.04.21
Polizei (Symbolbild)
1.798×

Am Kohlbergtunnel in Schleudern geraten
Auf der Überholspur beschleunigt: Brüder kollidieren auf der A96

Am frühen Freitagnachmittag befuhren zwei Brüder, jeder mit seinem eigenen Pkw, die A96 in Richtung München. Kurz nachdem sie den Kohlbergtunnel passiert hatten, beschleunigte der jüngere von beiden auf der Überholspur. Dadurch geriet er ins Schleudern und kollidierte seitlich mit dem Pkw des Bruders, welcher sich in diesem Moment rechts neben ihm befand. Aufgrund des Zusammenstoßes kamen sie zusammen nach rechts von der Fahrbahn ab und im Grünstreifen zum Stehen. Glücklicherweise nur...

  • Erkheim
  • 15.02.21
Am Mittwochnachmittag ist es gegen 14:30 Uhr zwischen Erkheim und Moosmühle zu einem Verkehrsunfall gekommen.
5.729× 2 14 Bilder

Verletzte
Frontalzusammenstoß bei Erkheim: Feuerwehr muss Frau (55) aus Auto befreien

Am Mittwochnachmittag ist es gegen 14:30 Uhr zwischen Erkheim und Moosmühle zu einem Verkehrsunfall gekommen. Laut Polizei war eine 55-jährige Autofahrerin in einer Kurve aus Unachtsamkeit auf die Gegenspur gekommen und dort frontal mit einem Auto kollidiert, indem sich eine junge Mutter mit ihrem ein Monate altem Sohn befand.  Feuerwehren müssen Frau befreien Die Mutter und der Säugling wurden glücklicherweise nicht schwerer verletzt. Zur Überprüfung wurden die Beiden trotzdem ins Klinikum...

  • Erkheim
  • 11.02.21
Polizei (Symbolbild)
969×

Beim Auffahren auf die Autobahn
Autofahrerin (66) rammt beinahe Streifenwagen auf der A96

Am vergangenen Sonntagnachmittag, gegen 16.45 Uhr, fuhr eine 66-jährige Frau mit ihrem Pkw an der Anschlussstelle Erkheim in Richtung Lindau auf die A96 auf. Dabei wechselte sie in einem Zug vom Einfädelungsstreifen auf die durchgehende Fahrbahn und übersah einen in diesem Moment herannahenden Streifenwagen der Autobahnpolizei Memmingen. Die Beamten konnten ihr jedoch nicht vollständig nach links ausweichen, da in diesem Moment auf gleicher Höhe ein anderes Fahrzeug links neben ihnen unterwegs...

  • Erkheim
  • 08.02.21
Trauer (Symbolbild)
22.565× 1

Tödlicher Unfall
Mit Traktor überschlagen: Jugendlicher (16) stirbt bei Unfall in Erkheim

Ein 16-jähriger Traktorfahrer ist bei einem Unfall in Erkheim ums Leben gekommen. Laut Polizeiangaben hatte sich der 16-Jährige mit seinem Traktor überschlagen.  Traktor überschlägt sich Demnach zog der Junge mit seinem Traktor wohl zwei Schlitten über eine verschneite Wiese. Auf einer Anhöhe rodelten dann zwei weitere Personen mit den Schlitten einen Hang hinunter. An dem Unfall waren die Rodel nicht beteiligt, so die Polizei. Der 16-Jährige wollte mit dem Traktor ebenfalls den Hang nach unten...

  • Erkheim
  • 09.01.21
Eine Autofahrerin hat mit dem Seitenspiegel ihres Fahrzeugs in der Dunkelheit einen 64-jährigen Mann in Erkheim erfasst. (Symbolbild).
3.641×

Dunkelheit
Von Seitenspiegel erfasst: Fußgänger (64) in Erkheim mittelschwer verletzt

Am ersten Weihnachtsfeiertag gegen 19 Uhr ist ein Fußgänger auf der Staatsstraße zwischen Sontheim und Erkheim unterwegs gewesen. Weil es dunkel war, übersah eine Autofahrerin den orientierungslosen 64-Jährigen und touchierte ihn mit dem rechten Außenspiegel. Der Senior aus dem Raum Starnberg kam mit mittelschweren Verletzungen zur weiteren Behandlung ins Klinikum Memmingen.

  • Erkheim
  • 26.12.20
Lkw (Symbolbild)
661×

Flammen
Brennender Holztransporter auf der A96 bei Holzgünz

Freitagmittag stellte ein auf der A96 in Richtung München fahrender Lkw-Fahrer Rauch aus dem Motorraum seines Holztransporters fest. Daraufhin hielt er, kurz nach der AS Holzgünz, auf dem Seitenstreifen der Autobahn an und stieg aus dem Fahrerhaus aus. Der 59-jährige Lkw Fahrer setzte einen Notruf ab und versuchte mit einem Handfeuerlöscher und mitgeführten Wasserflaschen die aus dem Motorraum kommenden Flammen zu löschen, was ihm aber nicht gelang. Die alarmierten Feuerwehren aus Erkheim und...

  • Erkheim
  • 14.11.20
Besonders schwerer Diebstahl von Baumaschinen (Symbolbild)
1.282×

Zeugen gesucht
Baumaschinen gestohlen im Wert von rund 10.000 Euro in Erkheim

In der Nacht von Donnerstag, den 29.10.2020 auf Freitag, den 30.10.2020 wurden in Erkheim in der Eidlerholzstraße bei einer dort ansässigen Firma Baustellenfahrzeuge aufgebrochen, die sich auf dem Kiesabstellplatz, seitlich von der A96, befanden. Die unbekannten Täter brachen in die Fahrzeuge ein und entwendeten Werkzeug und Akku-Baumaschinen im Wert von ca. 10.000 Euro. Wer im Tatzeitraum entsprechende Beobachtungen gemacht hat und Hinweise zur Tat geben kann, wird gebeten sich umgehend an die...

  • Erkheim
  • 31.10.20
Ferrari nach Unfall Totalschaden (Symbolbild)
5.116×

Totalschaden
Ferrari-Fahrer (50) verliert Kontrolle auf der A96: Zwei Personen verletzt

Am Dienstagabend ist es auf der A96 in Fahrtrichtung München zu einem Autounfall gekommen. Bei dem Unfall wurde der 50-jährige Fahrer schwer und der Beifahrer leicht verletzt. Beide Autoinsassen verletztNach Angaben der Polizei hatte sich der Unfall aufgrund eines Fahrfehlers des 50-jährigen Fahrers ergeben. Der Autofahrer hatte bei Erkheim die Kontrolle über seinen Ferrari verloren und ist nach rechts von der Fahrbahn abgekommen, so die Polizei. Dabei schanzte er über die Leitplanke in den...

  • Erkheim
  • 28.10.20
Rettungsdienst (Symbolbild)
792×

Kopfplatzwunde und Prellungen
Zusammenstoß mit Fußgänger bei Erkheim: Radfahrer (56) verletzt

Am Samstagabend ereignete sich ein Verkehrsunfall zwischen einem Fahrradfahrer und einem Fußgänger. Dabei befuhr ein 56-jähriger Unterallgäuer mit seinem Fahrrad den gemeinsamen Fuß-und Radweg von Erkheim in Richtung Schlegelsberg. Gleichzeitig lief ein 43-jähriger Unterallgäuer zu Fuß den Weg in entgegengesetzter Richtung entlang. Aufgrund von Dunkelheit sowie verengter Fahrbahn kam es sodann zum Zusammenstoß der Beiden. Infolge des Zusammenstoßes stürzte der Fahrradfahrer zu Boden. Er erlitt...

  • Erkheim
  • 18.10.20
Rettungsdienst (Symbolbild).
7.231×

Polizei sucht Zeugen
Autofahrerin (48) auf der A96 schwer verletzt: Unfallverursacher flüchtet

Dienstagmorgen um 7 Uhr auf der A96 bei Erkheim: Ein Autofahrer überholt auf der rechten Spur in Richtung Lindau einen Kleintransporter und ein Auto. Er schert knapp vor dem Auto auf die linke Spur ein und macht eine Vollbremsung, bis er beinahe stehenbleibt. Die Autofahrerin (48) konnte gerade noch bremsen, der Kleintransporter nicht. Er fuhr auf das vor ihm bremsende Auto auf. So haben es Zeugen der Polizei geschildert. Die 48-jährige Autofahrerin wurde beim Zusammenstoß mit dem...

  • Erkheim
  • 16.09.20
Brand einer Maschinenhalle in Arlesried (Gem. Erkheim)
5.146× 23 Bilder

500.000 Euro Sachschaden
Maschinen, Stroh und Heu gelagert: Brand einer Maschinenhalle in Arlesried

Am Freitagmittag hat im Erkheimer Orteil Arlesried (Landkreis Unterallgäu) eine Maschinenhalle gebrannt. Die Polizei schätzt den Sachschaden auf rund eine halbe Million Euro. Verletzt wurde niemand. Um kurz vor 12:00 Uhr hatte jemand große weiße Rauchwolken entdeckt, die aus dem Gebäude kamen, und über die Integrierte Leitstelle Donau-Iller die Feuerwehr alarmiert. Die Feuerwehr begann umgehend mit den Löscharbeiten. Umfangreiche Abriegelung der Umgebung Kräfte der Polizeiinspektion Mindelheim...

  • Erkheim
  • 11.09.20

Beiträge zu Polizei aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ