Nachrichten - Eppishausen

following

Sie möchten diesem Ort folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte aus diesem Ort: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen Eppishausen

Lokales

Johanna ist ein fröhliches und trotz ihrer Beeinträchtigungen auch aktives Kind. Gerade suchen ihre Eltern Verstärkung für ihr Pflegeteam.
1.426×

Hilfebedürftig
Haselbacher Familie sucht dringend nach Pflegekraft für zweijährige Johanna

Johanna ist stark entwicklungsverzögert. Damit sie bei ihrer Familie leben kann, braucht sie Unterstützung von Pflegekräften. Doch die sind schwer zu finden. Patricia P. aus Haselbach ist dankbar für jede ihrer drei kleinen Töchter - und überzeugt, dass auch Johanna, die jüngste, ihren Weg gehen wird. Die Zweijährige ist stark entwicklungsverzögert und rund um die Uhr auf Hilfe angewiesen. Um die Pflege schultern zu können, brauchen Patricia P. und ihr Mann die Hilfe von Pflegekräften - doch...

  • Eppishausen
  • 21.02.20
Symbolbild.
5.718×

Brandstiftung
Stall bei Eppishausen im Februar abgebrannt: Sohn (48) und Mutter (79) in Memmingen vor Gericht

Im Februar dieses Jahres stand ein Stall bei Eppishausen in Vollbrand. Der entstandene Sachschaden betrug etwa 500.000 Euro. Zunächst ging die Polizei von einem technischen Defekt aus. Doch im Laufe der Ermittlungen stellte sich heraus, dass es sich um Brandstiftung handelte. Prozessauftakt in Memmingen Jetzt hat vor dem Memminger Landgericht der Prozess begonnen. Insgesamt acht Verhandlungstage sind für diesen Fall angesetzt, heißt es in einer Pressemitteilung des Gerichts. Zwanzig Zeugen und...

  • Memmingen
  • 28.11.19
Der Flexibus fährt ab Oktober auch durchs Unterallgäu.
1.065×

Nahverkehr
Ab Oktober fährt der Flexibus durchs Unterallgäu

Ab Oktober wird der Nahverkehr im Unterallgäu flexibler: Der Flexibus ergänzt zum 1. Oktober das Angebot in den Gemeinden Breitenbrunn, Eppishausen, Kirchheim, Oberrieden und Pfaffenhausen. Zur Monatsmitte kommen dann Apfeltrach, Dirlewang, Kammlach, Mindelheim und Unteregg dazu. Für Landrat Hans-Joachim Weirather ist es laut einer Pressemitteilung eine „neuen Ära im öffentlichen Personen-Nahverkehr des Landkreises“. Der Flexibus hat keinen vorgegebenen Fahrplan oder eine bestimmte Route, er...

  • Mindelheim
  • 18.07.18

Polizei

In Eppishausen brannte am Donnerstag ein landwirtschaftliches Anwesen (Symbolbild)
5.671×

Zehn Jungrinder gestorben
Blitzeinschlag: Landwirtschaftliches Anwesen in Eppishausen brennt

In Eppishausen geriet am späten Donnerstagnachmittag ein landwirtschaftliches Anwesen in Brand, nachdem ein Blitz in das Dach eines Hochsilos eingeschlagen hatte. Der Brand breitete sich laut Polizei schnell auf den angebauten Stall für Milch- und Jungvieh aus. Dort befanden sich ebenfalls Traktoren und verschiedene landwirtschaftliche Geräte. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen auf das an den Stall angebaute Wohnhaus verhindern. Zehn Jungrinder gestorbenEine Person wurde mit...

  • Eppishausen
  • 02.04.21
Schreckschusspistole mit Munition (Symbolbild)
4.151× 2

Notruf in Eppishausen
Kleinkind spielt mit Schreckschusspistole - bis sich ein Schuss löst!

Ein Kleinkind hat am Freitagabend beim Spielen eine Schreckschusspistole gefunden. Laut Polizei war die Waffe nicht ordnungsgemäß verwahrt. Das Kind spielte mit der Waffe, bis sich ein Schuss löste. Auf den Notruf hin kam die Polizei, die feststellte, dass sich das Kind glücklicherweise nur leicht verletzt hatte. Mehrere Anzeigen gegen die VerantwortlichenDie Verantwortlichen erwartet nun eine Körperverletzungsanzeige durch Unterlassen und eine Anzeige nach dem Waffengesetz.

  • Eppishausen
  • 13.03.21
Ein Mann ist von einer Leiter in den Keller gestürzt (Feuerwehr Symbolbild).
2.614×

Häuslicher Unfall
Leiter abgerutscht: Mann (29) stürzt in Haselbach in den Keller

Am Samstagnachmittag ist ein 29-Jähriger auf einer privaten Baustelle in Haselbach von der Leiter in den Keller gestürzt. Dabei zog er sich diverse Verletzungen zu, heißt es in einer Polizeimeldung.  Der Mann wollte demnach auf einer Leiter vom Keller ins Erdgeschoss gehen. Oben angekommen rutschte die Leiter am Betonboten ab. Der Geschädigte stürzte 2,40 m in die Tiefe. Zahlreiche Helfer der Feuerwehren Thannhausen, Kirchheim und Haselbach hoben den Verletzen aus dem Keller. Der Mann kam...

  • Eppishausen
  • 23.08.20

all-in.de Newsletter

Die wichtigsten Meldungen des Tages aus dem Allgäu mit dem all-in.de-Newsletter:

Wir schicken Ihnen die meistgeklickten News der letzten 24 Stunden per Email.

Wann Sie Ihren Newsletter bekommen, entscheiden Sie selbst: morgens um 7, mittags um 12 oder abends um 18 Uhr.

JETZT KOSTENLOS ABONNIEREN!

Zum Newsletter

Bürgerreporter werden!

Registrieren Sie sich auf all-in.de und verfassen Sie eigene Beiträge, z.B. Nachrichten über Ihren Verein oder Ihre Gemeinde.

Als Bürgerreporter(in) und Nutzer(in) können Sie auch Schnappschüsse hochladen und Beiträge von all-in kommentieren.

Die Registrierung ist schnell, einfach und kostenlos. In unseren Anleitungen ist alles Schritt für Schritt erklärt.

Mehr erfahren
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ